weltwärts
gehen

Pädagogische Assistenz in einem Heim für behinderte Kinder

  • Einsatzort: Baham, Kamerun
  • Sprache(n): Französisch
  • Zeitraum: ab September | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 214667

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

AHP²V - Association Humanitaire

Deine Aufgabe

AHP²V ist ein humanitärer Verein, der Kindern mit körperlicher und geistiger Behinderung, Waisen und obdachlosen Kindern eine Unterkunft bietet. Sie lernen Lesen, Schreiben und Rechnen und absolvieren eine Ausbildung in: Schneidern, Herstellung von Schmuck, Taschen, Körben und Bambusmöbeln sowie Informatik. Es befinden sich auf dem Gelände ein Garten, in dem medizinische Kräuter angepflanzt werden, und eine Farm mit Schweinen, Ziegen und Hühnern sowie eine kleine Rehaklinik für die Kinder mit körperlicher Behinderung.

Freiwillige arbeiten unter Anleitung mit Kindern, die körperlich und geistig behindert sind. Sie unterstützen die lokalen Mitarbeiter in allen anfallenden Aufgaben, das kann z.B. folgende Tätigkeiten erfassen: - Unterstützung im Alltag der Kinder - Assistenz in den Alphabetisierungskursen - Freizeitprogramm mitgestalten -Hilfe beim Anbau von medizinischen Pflanzen - Unterstützung bei der Krankengymnastik (zweimal pro Woche in der kleinen Rehaklinik) Durch den Einsatz von Freiwilligen wird den defavorisierten Kindern auch ein interkultureller Austausch geboten und sie bekommen zusätzlichen Input, der ihre Entwicklung fördert.

Anforderungen an dich

Freiwillige sollten gute Französischkenntnisse mitbringen. Interkulturelle Sensibilität, Lust auf eigene Freizeitprojekte, Selbständigkeit und Offenheit/Erfahrung mit Kindern mit Behinderungen ergänzen das Profil. Die Einsatzstelle freut sich auch über Bewerbungen von Freiwilligen mit Berufsausbildung (gerne im medizinischen oder pflegerischen oder therapeutischen Bereich).

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.
Christoph Herrmann
Parzivalstraße 2b, 76139 Karlsruhe

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.