weltwärts
gehen

Betreuung von Mädchen in einem Mädcheninternat

  • Einsatzort: Delvin?, Albanien
  • Sprache(n): Alle Sprachen
  • Zeitraum: ab September | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 214537

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Motrat Franceskane "Quendra Sh?n Maria"

Deine Aufgabe

Qendra Sh?n Maria ist eine Missionsstation des Thuriner Franziskanerordens. Das Haus besteht seit 2001. Im Konvent leben fünf Schwestern, zu deren Aufgaben die Sorge für Arme und Benachteiligte gehört. Hierzu dient u.a. ein kleines Internat für Mädchen, die überwiegend aus abgelegenen Orten in den Bergen und von der Küste kommen. Sie stammen aus armen Familien und haben oft große Defizite im Bereich der Bildung, da die Schulen in ihren Heimatorten schlecht ausgestattet sind. Im aktuellen Schuljahr leben zwölf Mädchen im Alter von 12-18 Jahren im Internat.

Die Aufgaben der/des Freiwilligen liegen hauptsächlich in der Betreuung der Mädchen des Internats. Dazu zählt sowohl die Hilfe bei der Hausaufgabenbetreuung und Freizeitgestaltung als auch die gezielte Stärkung des Selbstbewusstseins der Mädchen. Der/die Freiwillige soll zur Förderung der Emanzipation der Mädchen und ihrer Perspektiven in der albanischen Gesellschaft beitragen. Der/die Freiwillige wird in das örtliche Team von vier deutschen und einer amerikanischen Ordensschwester und zwei albanischen Mitarbeiterinnen integriert und von diesem begleitet.

Anforderungen an dich

Von der/dem Freiwilligen werden Offenheit, Toleranz und Motivation für den Dienst erwartet. Er/sie sollte über interkulturelle Kompetenzen, Flexibilität und Anpassungsfähigkeit verfügen. Die Ordensschwestern sprechen deutsch und englisch. Für die Arbeit mit den Mädchen sind jedoch Grundkenntnisse der albanischen Sprache vorteilhaft. Außerdem sind Feingefühl, Empathie und Kreativität von besonderer Bedeutung, um mit einem positiven Werteverständnis für die Mädchen ein Vorbild zu sein. Die Bereitschaft, sich in die Klostergemeinschaft zu integrieren und die kulturellen Konventionen der albanischen Gesellschaft zu respektieren wird ebenfalls vorausgesetzt.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Initiative Christen für Europa e.V.
Gebhard Ruess
Wachwitzer Höhenweg 10
01328 Dresden

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Initiative Christen für Europa e.V.