Internetpräsenz weltwärts

Logo -

NGO für die Rechte von Mädchen,Frauen und Adivasi in Indien

Einsatzort Hyderabad, Indien, Südasien
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab August | 12 Monate
Platz-Nr. 214421

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Dhaatri Resource Centre for Women and Children

Deine Aufgabe

Das Dhaatri Resource Center ist eine kleine NGO, die sich für die Rechte von Frauen und Kindern der Adivasi, also der ländlichen, indigenen Bevölkerung Indiens, einsetzt. Es wird sich auf verschiedenen Ebenen eingesetzt, u.a. rechtlich, in der Aufklärung, in der Begleitung von Bildungsmaßnahmen und in Form von Zusammenarbeitsformen mit der ländlichen Bevölkerung hin zu nachhaltigen Anbau- und Konsumformen.

Unter anderem: - Unterstützung der Büroarbeit des Dhaatri Centers in Vijayawada bei lokalen Schulprojekten, Programmplanung, Recherche, Dokumentation und Internetkommunikation. - Aktive Unterstützung bei Bildungs-und Schulprogrammen von finanziell benachteiligten Kindern in staatlichen Schulen (Workshops, Theater, künstlerische Aktivitäten, Sport und sonstige Aktivitäten). - Unterstützung der Mitarbeiter*innen in den Adivasi-Dörfern im Bezirk Visakhapatnam bei Projekten mit Jugendlichen und der Dokumentation traditioneller Bräuche oder Landwirtschaft. - Aufenthalte in anderen kleinen Dorfgemeinschaften zur Mithilfe bei Workshops für junge Frauen über reproduktive und sexuelle Gesundheit

Anforderungen an Dich

Sehr gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt. Die Freiwilligen sollten aber auch darauf eingestellt sein, dass sie in den Dörfern mit Sprachbarrieren konfrontiert werden, weil einige Mitarbeiter*innen kein Englisch sprechen. Kreative Fähigkeiten oder Vorwissen im Bereich Theater oder Dokumentation sind sehr erwünscht. Freiwillige sollten sich kreativ und selbstständig mit Kindern beschäftigen und keine Berührungsängste haben.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. 
Christian Grözinger
Neisser Str. 10, 76139 Karlsruhe
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.