weltwärts
gehen

Waisenkinder unterrichten I

  • Einsatzort: Mangalore, Indien
  • Sprache(n): Englisch
  • Dauer: ab April | 11 Monate
  • Platz-Nr.: 214284

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

FSL India

Deine Aufgabe

De Mercede Orphanage wurde 1887 gegründet und ist eine religiöse Einrichtung. Die Waisenkinder kommen zum Großteil aus den ländlichen Gebieten der Region. 1943 startete das Projekt mit dem speziellen Ziel sozial benachteiligte und arme Kinder zu unterrichten und zu rehabilitieren. Es leben zur Zeit etwa 50 Kinder im Waisenheim im Alter von 6 bis 13 Jahren.

Auf Grund der fehlenden finanziellen Mittel ist es dem Waisenhaus nicht möglich dringend benötigtes Personal einzustellen, so sind sie auf die Hilfe Freiwilliger angewiesen. Die Hauptaufgabe der/des Freiwilligen ist die Unterstützung der Lehrer im Englischunterricht. Sie sollen die Schüler motivieren Englisch zu sprechen. Da das Sprachniveau der Schüler und Lehrer in Englisch sehr niedrig ist, sind kreative Unterrichtsmethoden nötig. Der Freiwillige unterstützt die Kinder in ihren ganz persönlichen Talenten und Fähigkeiten und fördert auf diese Weise die persönliche Entwicklung der Kinder.

Anforderungen an dich

- Der/Die Freiwillige sollte Interesse an den Bereichen Musik, Tanz, Kunst oder Basteln haben. - Sie/Er sollte gerne mit Kindern arbeiten. - Die/Der Freiwillige sollte Spaß am unterrichten haben bzw. Wissen vermitteln können. - Die/Der FW muss ein hohes Maß an Eigeninitiative zeigen, kreativ arbeiten können und sehr kommunikationsfreudig sein.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.
Melanie Siemer
Abt. Freiwilligendienste
Friedensallee 48
22765 Hamburg

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.