weltwärts
gehen

Mitarbeit in der Fundación Tierra Nueva

  • Einsatzort: Av. Rumichaca S33-10 y Matilde Álvarez, Ecuador
  • Sprache(n): Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 214150

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Fundación Tierra Nueva

Deine Aufgabe

Die Fundación Kolping Tierra Nueva hat sich der Förderung benachteiligter Menschen im Süden Quitos verschrieben. Sie ist dabei hauptsächlich in den drei Bereichen Gesundheit, soziale Sicherung und Bildung aktiv. Die Fundación leitet neben einem Krankenhaus ebenfalls einen Kindergarten, sowie verschiedene Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen.

Der/Die Freiwillige unterstützt die hauptamtlichen Mitarbeiter der Fundación Tierra Nueva. Der Einsatz des/der Freiwilligen ist in einem der folgenden drei Bereiche möglich: - Centro de Desarollo Integral: Betreuung von ca. 70 Kindern und Jugendlichen zwischen 5-16 Jahren mit Behinderung. - Centro de Atención al Adulto Mayor: Tageseinrichtung für ca. 65 Senioren, die von Armut bedroht sind. - Centro de Jóvenes con Capacidades Diferentes: Betreuung von ca. 25 Jugendlichen mit Lernschwierigkeiten im Alter von 14-24 Jahren.

Anforderungen an dich

- Freude und bestenfalls Vorerfahrungen im Bereich der Arbeit mit Kindern und jungen Erwachsenen mit Behinderung - Kreativität, Flexibilität, Geduld und Ausdauer

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Kolping Jugendgemeinschaftsdienste
Annette Fuchs
St.-Apern Str. 32
50667 Köln

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Kolping Jugendgemeinschaftsdienste