Internetpräsenz weltwärts

Logo -

Unterstützung einer Schulinitiative in Patagonien

Einsatzort El Bolson, Argentinien, Südamerika
Sprache(n) Spanisch
Zeitraum ab September | 12 Monate
Platz-Nr. 214030

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Escuela Waldorf "Crisol de Micael"

Deine Aufgabe

Die Schule „Crisol de Micael“ hat 1998 als kleine Elterninitiative mit 10 Kindern angefangen und ist über die Jahre stetig gewachsen. Seit 2003 orientieren sich die Lehrer an der Waldorfpädagogik, Seminare zur Weiterbildung finden regelmäßig in der Einrichtung statt. Der Kindergarten hat ein eigenes Gebäude aus Lehm mit begrüntem Dach, die Schule benutzt ein ehemaliges Wohnhaus mit Anbau, um die mittlerweile sechs Klassenverbände unterzubringen. Im Kindergarten sind 20 Kinder und die Schulklassen haben eine Durchschnittsgröße von je 10 Kindern im Alter von 6/7 bis 11 Jahren. Das Grundstück ist sehr ruhig gelegen mit viel grüner Wiese, Bäumen und Platz zum Toben, das alles vor der grandiosen Kulisse der Anden.

Der/die Freiwillige hilft in der Schule bei den alltäglichen anfallenden Tätigkeiten, wird aber auch in den Unterricht mit einbezogen (Sport, Kunst, Musikunterricht) und die Schülerinnen mit in den Pausen beaufsichtigen. Der/die Freiwillige soll praktische Erfahrungen im Kontext eines anderen Landes sammeln und durch sein/ihr Tun die Lehrerinnen unterstützen und auch zum interkulturellen Austausch beitragen.

Anforderungen an Dich

Die Einrichtung bevorzugt männliche, handwerklich begabte, ehemalige Waldorfschüler als Bewerber. Vorausgesetzt wird ein Interesse an der Waldorfpädagogik und an der Arbeit mit Kindern. Eigeninitiative ist erwünscht, auch ist die Schule sehr offen für eigene Ideen.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. 
Christian Grözinger
Parzivalstraße 2b, 76139 Karlsruhe
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.