weltwärts
gehen

Fundación Neotropica - Assistenz im Umweltprojekt zum Ressourcenschutz

  • Einsatzort: San Pedro , Costa Rica
  • Sprache(n): Englisch, Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 213926

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

ACI-Costa Rica, Intercambio cultural & Voluntariado

Deine Aufgabe

Die Fundación Neotrópica ist eine nicht-gewinnorientierte Organisation zur Förderung von Aktivitäten, die die wirtschaftliche und ökologische Bewertung natürlicher Ressourcen sowie die gerechte Aufteilung der Umweltgüter betreffen. Zu den Inhalten gehören: 1) Aufbau guter Beziehungen, Wissensaustausch und Aktionen zwischen lokalen und internationalen Partnern zur Entwicklung eines „globalen umweltbewussten Bürgerseins“ mittels Netzwerkerfahrung, Bildungsprogramme, Forschung und Freiwilligenarbeit, 2) Vermittlung von Lösungen und Praktiken für Gemeinden zur produktiven und nachhaltigen Nutzung natürlicher Ressourcen, 3) Vermittlung von Wissen und Fähigkeiten für Gemeinden zur richtigen Nutzung natürlicher Ressourcen, Maßnahmen für ein innovatives Management, 4) Bedarfsgerechte Bildungsprogramme, Erlebnis-Lernen durch den Besuch von exotischen und einzigartigen Orten.

Der/die Freiwillige wird die Kommunikationsabteilung unterstützen. Der Aufgabenbereich umfasst die Assistenz bei Info- und Werbeveranstaltungen, Fundraisingkampagnen, allgemeinen administrativen Tätigkeiten sowie der Umweltbildung an Schulen und Unternehmen. Durch den Freiwilligeneinsatz wird die internationale Perspektive im Projekt gestärkt und interkulturelles Lernen ermöglicht.

Anforderungen an dich

Erwünscht ist eine aktive, dynamische und aufgeschlossene Person mit Wissen im Computer- und Grafikbereich, bereits Praxiserfahrung ist von Vorteil.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.
ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.
Stralauer Allee 20e
10245 Berlin

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.