Internetpräsenz weltwärts

Bildungsförderung für benachteiligte Kinder und Jugendliche in Ghana (Nima-Accra)

Einsatzort Nima-Accra, Ghana, West- und Zentralafrika
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab September | 12 Monate
Platz-Nr. 213837

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Günter Frey International School Tuba-Kokrobite

Deine Aufgabe

Das Junior Programm ist ein Förderprogramm, welches benachteiligten Kindern und Jugendlichen aus Nima-Accra eine schulische bzw. berufliche Ausbildung ermöglicht und bei Bedarf Darlehen vergibt. Aktuell werden ca. 40 Teilnehmer/innen und deren Familien betreut, unter anderem auch medizinisch. Nima ist eines der ärmsten Stadtviertel der Hauptstadt Accra. In Planung ist ein Zusatzangebot (Alphabetisierungskurse) für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die nicht die Möglichkeit haben die Regelschule zu besuchen.

Zielgruppe: - Kinder, Jugendliche & teilw. Erwachsene, mit geringen Entwicklungs- und Bildungschancen Aufgaben: - regelmäßige Besuche bei den Kindern und Jugendlichen, deren Familien und Bildungseinrichtungen - Hausaufgabenbetreuung und Nachhilfeangebote im Rahmen eines Nachbarschaftsprojektes - Zusatzangebote je nach Fähigkeiten und Interessen der Freiwilligen (Sport, Musik, Kunst, etc.) - Teilnahme an Teammeetings - Unterstützung der ghanaischen Kollegen bei der Erfüllung der Alltagsaufgaben - Beteiligung an Fundraisingaktionen der Entsendeorganisation für die Einsatzprojekte - Beteiligung an der Öffentlichkeitsarbeit und Gewinnung neuer Förderer/Spender und Freiwilliger

Anforderungen an Dich

- Abitur oder abgeschlossene Berufsausbildung - Studenten mit oder ohne Abschluss - Erfahrung in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen von Vorteil - ehrenamtliches und bürgerschaftliches Engagement - Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Offenheit, Toleranz und selbständiges Arbeiten, in Absprache mit dem einheimischen Team - Organisations- und Improvisationsgeschick, Eigeninitiative, in Absprache mit dem einheimischen Team - Gute Englischkenntnisse - starke Identifizierung mit der Partnerorganisation, als auch der Entsendeorganisation - Unterstützung der Entsende- und Partnerorganisation im Rahmen von Fundraisingaktionen - jederzeit kultursensibles Verhalten im Gastland Ghana

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Nima e.V. Ghana-Hilfe
Anna Zaaki
Im Schöll 2c 64839 Münster bei Dieburg (HESSEN)
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Nima e.V. Ghana-Hilfe