weltwärts
gehen

Accra Region, Tuba, Ghana - Mitarbeit in Günter Frey International School, insb. Deutschunterricht

  • Einsatzort: Tuba-Kokrobite, Ghana
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab September | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 213832

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Cin Gaban Nima

Deine Aufgabe

Die Günter Frey International School in Tuba-Kokrobite ist eine nicht-staatliche gemeinwohlorientierte Schule, die durch die Unterstützung unserer Aminu Initiative seit 2006 verstärkt benachteiligte Kinder und Jugendliche, deren Familien sich den Schulbesuch nicht leisten können, aufnimmt. Ziel ist es in Zukunft allen Kindern und Jugendlichen in Tuba die Möglichkeit einer schulischen Bildung zu bieten, bis hin zum Abitur. In der ehemaligen Grundschule, die 1999 von Mudasiru Abdel Kadir unter einem Mangobaum gegründet wurde und der Unterricht auch lange Zeit unter diesem stattfand, kann man mittlerweile seine mittlere Reife absolvieren. Das Schulgebäude wurde in den vergangenen Jahren Schritt für Schritt weiter ausgebaut. Des Weiteren ist eine in Tuba angesiedelte Kindertagesstätte Teil des Bildungsträgers. Seit 2015 haben außerdem benachteiligte Schüler*innen der Abschlussklassen die Möglichkeit sich in einem "Boarding House" voll und ganz auf ihr Abschlussjahr zu konzentrieren.

Zielgruppe: - Kinder und Jugendliche, die aufgrund ihrer persönlichen und familiären Situation geringe Entwicklungs- und Bildungschancen haben. Aufgaben: - Durchführung von Deutschunterricht außerhalb des offiziellen Lehrplans - Assistenz während des Lehrbetriebs - Hausaufgabenbetreuung und Nachhilfe - Zusatzangebote je nach Fähigkeiten und Interessen (IT, Sport, Musik, Kunst, etc.) - Teilnahme an den Lehrermeetings und Elternabenden - Unterstützung der ghanaischen Kollegen*innen bei Alltagsaufgaben - Beteiligung an Fundraisingaktivitäten der Entsendeorganisation für die Einsatzprojekte - Mitarbeit Öffentlichkeitsarbeit und Gewinnung neuer Unterstützer*inne, Spender*innen und Freiwilliger

Anforderungen an dich

- Abitur oder abgeschlossene Berufsausbildung - Studenten mit oder ohne Abschluss - Erfahrung in Hausaufgabenbetreuung und/oder Unterrichten von Schülern - ehrenamtliches und bürgerschaftliches Engagement - Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Offenheit, Toleranz und selbständiges Arbeiten, Organisations- und Improvisationsgeschick sowie Eigeninitiative - Gute Englischkenntnisse - starke Identifizierung mit der Partnerorganisation, als auch der Entsendeorganisation - jederzeit kultursensibles Verhalten im Gastland Ghana

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Aminu Initiative e. V. (ehem. Nima e.V.)
Sarah Zeißig
Leibnizstr. 6 64839 Münster bei Dieburg (HESSEN)

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Aminu Initiative e. V. (ehem. Nima e.V.)