weltwärts
gehen

Kinderbetreuung im Kindergarten "Violanta y Werner”

  • Einsatzort: Pomasqui, Quito, Ecuador
  • Sprache(n): Englisch, Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 213640

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

VASE/ICYE ECUADOR

Deine Aufgabe

Die Stiftung “Sembrar Esperanza” wurde 2002 von Toni Stebler gegründet. Seit 1992 unterstützt er bereits die benachteiligte Gemeinde Pomasqui. Er war davon überzeugt, dass nicht nur finanzielle Hilfen für eine nachhaltige Gemeindeentwicklung nötig sind, sondern vielmehr auch das Bewusstsein und Verstehen der Bevölkerung angeregt werden müsse. Ziel des Projektes ist die Verbesserung des Lebensstandards der Bevölkerung in den von Armut bedrohten Regionen und die Förderung einer nachhaltigen Entwicklung. Zum Projekt gehören auch zwei Kindergärten, in denen jeweils 100 Kinder von 1 bis 6 Jahren betreut werden. Die Kinder stammen aus einkommensschwachen Familien. Die Mehrzahl der Eltern sind alleinerziehende Mütter. Mittels des Projektes können die Eltern arbeiten gehen, während ihre Kinder von Hausmüttern betreut werden. Die Kinder können hier unter Aufsicht spielen, Sport und Musik machen, erhalten Vorschulbildung und können sich handwerklich betätigen.

Der/die Freiwillige wird die Hausmütter bei der Kinderbetreuung im Kindergarten "Violanta y Werner” unterstützen. Je nach eigenen Fähigkeiten und Interessen kann der/die Freiwillige die Aktivitäten mit den Kindern umsetzen: z.B. allgemeines Spiel und Beschäftigung, Unterrichtsvorbereitung für diverse Lernkurse gestalten, den Kindern beim Lernen helfen, sportliche oder musikalische Aktivitäten umsetzen. Die Kinder sollen in ihrer Entwicklung gefördert und für die Schule vorbereitet werden.

Anforderungen an dich

Basiswissen in Spanisch, Aufgeschlossenheit, Interesse an der Arbeit mit Kindern, Geduld, Kreativität und Verantwortungsbewusstsein

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.
ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.
Stralauer Allee 20e
10245 Berlin

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.