weltwärts
gehen

Sportunterricht und Nachmittagsaktivitäten an Simonga Primary School in Livingstone, Zambia

  • Einsatzort: Livingstone, Sambia
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 213569

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Simonga Primary School

Deine Aufgabe

Die Simonga Primary School liegt ca. 10 km westlich von Livingstone. Das Dorf Simonga ist recht klein und das Einzugsgebiet der Schule umfasst viele Kinder aus der Umgebung, die in sehr ärmlichen Verhaltnissen leben . In der Schule sind ca. 200 Kinder in acht Klassenstufen. Sport ist aktuell im Lehrplan nur wenig enthalten. Die Tongabezi Trszt School ist in der Nähe der Simonga Primary school und hat ca. 280 Kinder in sieben Klassenstufen.

Der Freiwillige soll das Sportprogramm zusammen mit den Lehrern entwickeln und umsetzen. Von kleinen Bewegungsspielen bis hin hin zu den großen Sportspielen wie Handball und Fußball ist alles möglich. Im Nachmittagsbereich kann der Freiwillige Hausaufgabenbetreuung, Sportaktionen oder kreatives Arbeiten anbieten. Als zusätzliches Projekt ist die Tongabezi School. Hier unterstützen die Freiwilligen die Lehrer an zwei Tagen in der Woche. Im Nachmittagsbereich können Volleyball- und Fußballteams gebildet werden.

Anforderungen an dich

Als Anforderungen an die Freiwilligen ist folgendes: Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Sportunterricht gestalten mit den Lehrern. Eigenständigkeit in der Organisation und Durchführung von Nachmittagsaktionen.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Allgemeiner Sport Club (ASC) Göttingen von 1846 e.V.
Tobias Wüstefeld
Waldweg 28
37073 Göttingen

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Allgemeiner Sport Club (ASC) Göttingen von 1846 e.V.