weltwärts
gehen

Sportunterricht und Nachmittagsaktivitäten an der Acacia International School in Livingstone, Zambia

  • Einsatzort: Livingstone, Sambia
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 213534

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Acacia International School

Deine Aufgabe

Die Acacia Schule ist etwas außerhalb von Livingstone gelegen und unterrichtet derzeit 120 Kinder. Die Schule ist international ausgerichtet und bietet Unterricht in vielfältiger Form für die Klassenstufen R-7 an. Da die Stadt an einem großen Gewässer liegt, ist die Gefahr des Ertrinkens allgegenwärtig. Auf dem Geländer der Schule gibt es ein Schwimmbecken in dem Wassergewöhnung und Schwimmkurse angeboten werden können. Außerdem würde die Schule gerne mehr Wert auf Bewegung in ihrem Stundenplan legen. Allerdings fehlt auch hier die personelle Möglichkeit dies zu gewährleisten.

Der Freiwillige soll das Sportprogramm zusammen mit den Lehrern entwickeln und umsetzen. Von kleinen Bewegungsspielen bis hin hin zu den großen Sportspielen wie Handball und Fußball ist alles möglich. Insbesondere wünscht sich die Schule die Vermittlung von Schwimmfähigkeiten, damit die Kinder sich im nahegelegenen See sicher aufhalten können.

Anforderungen an dich

Als Anforderungen an die Freiwilligen ist folgendes: Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Sportunterricht gestalten mit den Lehrern. Schwimmfähigkeiten vermitteln.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Allgemeiner Sport Club (ASC) Göttingen von 1846 e.V.
Tobias Wüstefeld
Waldweg 28
37073 Göttingen

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Allgemeiner Sport Club (ASC) Göttingen von 1846 e.V.