weltwärts
gehen

Athi Kindergarten und Grundschule in Juja Farm

  • Einsatzort: Kalimoni, Kenia
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab September | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 213447

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Missionaries of Mariannhill

Deine Aufgabe

Juja-Farm ist ein etwa 12000 Einwohner zählender Ort, den die Mariannhiller Missionare seit einigen Jahren seelsorglich betreuen. Es hat sich viel getan, so gibt es nun auf der Außenstation Athi eine Grundschule für 300 Kinder. Diese ist auf eine Elterninitiative zurückzuführen. Zurzeit umfasst die Schule Kindergarten, Vorschule und die Klassen 1-8. Zweimal täglich erhalten die Kinder eine Mahlzeit (Frühstück und Mittagessen). Immer mehr Eltern schicken ihre Kinder von der öffentlichen an diese kirchliche Schule, da die Lehrer hier gut ausgebildet und motiviert sind.

- Unterstützung der Lehrkräfte als Assistenz- und Nachhilfelehrer sowie in der Administration - Betreuung der SchülerInnen während der Pausen - Freizeitangebote - Mithilfe bei der Essensausgabe

Anforderungen an dich

Kenntnisse der Landessprache, selbständiges Weiterlernen der Landessprache, respektieren anderer Lebensformen und -realitäten. Engagiertes Sich-Einbringen ins Projekt in den Bereichen des interkulturellen Lebens, Lernens und Zusammenarbeitens. Auseinandersetzung mit globalen Ungleichheiten im Blick auf politische, wirtschaftliche und religiöse Aspekte. Physische und psychische Gesundheit und Belastbarkeit. Bereitschaft zur aktiven Nacharbeit nach der Rückkehr. Erfahrung in der Arbeit mit Kinder.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Freiwilligendienst der Spiritaner / MaZ
Anne Arenhövel
Knechtsteden 4
41540 Dormagen

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Freiwilligendienst der Spiritaner / MaZ