weltwärts
gehen

Ökologische (Bildungs-) Arbeit in Guadalajara, Mexiko

  • Einsatzort: Guadalajara, Mexiko
  • Sprache(n): Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 213141

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Casa CEM A.C., Vias Verdes

Deine Aufgabe

Casa CEM hat sich ganz dem Thema Nachhaltigkeit verschrieben. Der Verein will Menschen fördern ihr Verantwor-tung in der Wiederherstellung des öko-logischen Gleichgewichts zu erkennen und aktiv zu werden. Der Verein ver-steht sich als ein Knotenpunkt des öf-fentlichen, privaten und akademischen Sektors sowie der Zivilgesellschaft, um die sozio-ökologischen Probleme der Region hin zur Nachhaltigkeit zu wan-deln. Schwerpunkt der Arbeit ist die ökologische Bildung, ein Recyclingzent-rum, Secondhandladen, Lobbyarbeit u.v.m. Es finden Workshops und Fort-bildungen zu Nachhaltigkeit, bewusster Konsum u.ä. statt.

• Hilfe bei der Entwicklung und Durchführung von Workshops • Unterstützung bei der Planung von Veranstaltungen oder Kunstausstel-lungen • Mitarbeit ten im Second-Hand-Buchladen und Recyclingzentrum • Öffentlichkeitsarbeit • Workshops zur Sensibilisierung der informellen Recycler in Bezug auf die Gesundheits- und Umweltschä-den und zur Entwicklung von stadt-teilbezogenen Alternativen zur Mi-nimierung des Mülls

Anforderungen an dich

• gute Spanisch-Kenntnisse (mind. A2) • gern Erfahrung im Bereich der Um-weltbildung • Verantwortungsbewusstsein, Enga-gement, Teamfähigkeit, Flexibilität • Bereitschaft ggf. auch am Wochen-ende zu arbeiten • ggf. Studium der Umwelt- oder Rechtswissenschaft • Erfahrungen im Grafikbereich / Öf-fentlichkeitsarbeit und Veranstal-tungsorganisation sind wünschens-wert

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

IB VAP Franken, Internationaler Bund e.V.
Jürgen Kriese
Internationaler Bund e.V.
Internationale Freiwilligendienste
IB VAP Franken - Volunteers' Abroad Programs
Schanzäckerstr. 10
90443 Nürnberg


Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

IB VAP Franken, Internationaler Bund e.V.