weltwärts
gehen

Centro San Jorge II - Betreuung von Kindern aus sozial marginalisierten Familien

  • Einsatzort: BBaradero 4076, Sarandí, Avellaneda, Buenos Aures, Argentinien
  • Sprache(n): Englisch, Spanisch
  • Dauer: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 212991

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Subir al Sur - Fundación SES

Deine Aufgabe

Centro San Jorge ist eine im Jahre 1994 aus der Gemeinde heraus gegründete soziale Einrichtung. Sie bietet Bildungs- und Trainingsmaßnahmen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus in dem sozial schwachen Gebiet gebiet von Avellaneda in Buenos Aires an. Es gibt einen Kindergarten für mehr als 100 Kinder im Alter von 2 bis 5 Jahren. Außerdem wird ein Nachmittagsprogramm für Kinder von 6 bis 12 Jahren angeboten. Daneben werden Workshops für Jugendliche sowie ein Bildungsprogramm für Erwachsene, die ihren Schulabschluss nachholen wollen, mehrmals pro Woche durchgeführt.

Der/die Freiwillige wird im Kindergarten mitarbeiten und das Nachmittagsprogramm unterstützen. Mögliche Aufgaben können sein: Hausaufgabenhilfe, kreative Beschäftigung mit den Kindern, Spiel und Sport, Vorbereitung von Kursen, Hilfe bei den Mahlzeiten, allgemeine Unterstützung der Betreuer bei den täglichen Aufgaben in der Einrichtung (z.B. Auswertung des Tages). Der/die Freiwillige fördert die kindliche Entwicklung der Kinder durch kreative Aktivitäten. Das Ziel der sozialen Eingliederung der Kinder wird unterstützt.

Anforderungen an dich

Aufgeschlossenheit, Flexibilität, Geduld und Interesse bei der Arbeit mit Kindern, Eigeninitiative, Einfühlungsvermögen, Teamfähigkeit

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.
ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.
Stralauer Allee 20e
10245 Berlin

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.