weltwärts
gehen

Arbeit mit Menschen mit Behinderungen in Sogamoso, Kolumbien

  • Einsatzort: Sogamoso, Kolumbien
  • Sprache(n): Spanisch
  • Zeitraum: ab März | 11 Monate
  • Platz-Nr.: 212938

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

AFS Programas Interculturales Colombia

Deine Aufgabe

Die 1976 gegründete Organisation hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kinder mit geistigen Behinderungen in ihrer Entwicklung zu unterstützen und um die Einhaltung ihrer Rechte zu kämpfen. Für die Kinder werden verschiedene Therapieangebote, wie zum Beispiel Malerei, Musik, Handwerk und sportliche Betätigung bereitgestellt. Momentan werden in der Einrichtung fast 50 Kinder und Jugendliche betreut.

Der/die Freiwillige assistiert den Mitarbeitern vor allem bei den Therapieangeboten. Typische Aufgaben sind je nach Qualifikation: Unterstützung bei den künstlerischen Aktivitäten, Mitbetreuung der Sportangebote, Erarbeitung neuer Freizeitangebote.

Anforderungen an dich

Der/die FW sollte Spaß am Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen haben. Erfahrungen in diesem Bereich wären herausragend, sind aber keine Voraussetzung. Offenheit, Einfühlungsvermögen und Flexibilität werden dem/der FW helfen sich in das Projekt einzubringen. Handwerkliche Fähigkeit, kochen, backen, Musikinstrumente spielen sind EIgenschaften, die ebenfalls nützlich sein können.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.
Melanie Siemer
Abt. Freiwilligendienste
Friedensallee 48
22765 Hamburg

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.