weltwärts
gehen

Moxviquil - Umweltbildung und Naturschutz in Chiapas, Mexiko

  • Einsatzort: San Cristobal de las Casas, Mexiko
  • Sprache(n): Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 212889

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

CENTRO DE FORMACION PARA LA SUSTENTABILIDAD MOXVIQUIL

Deine Aufgabe

Das Zentrum für die Schulung zur Nachhaltigkeit, Moxviquil, ist ein Bildung- und Begegnungszentrum mit Übernachtungsmöglichkeit in einem Naturreservat, das sich sowohl die Konservierung der Natur als auch einen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung zum Ziel gesetzt hat. Neben einem universitären Angebot zum Thema ist das Zentrum offen für Kinder und Jugendliche, Schulklassen aus der Region und ganz Mexiko, und bietet Unterstützung und Beratung für Lehrer und Lehrerinnen. Der/ die Freiwillige ist im Bereich der Umweltbildung tätig und unterstützt bzw. gibt später selbstständig Rundführungen, Schulungen, workshops und Bildungsprogramme im Naturreservat oder im Gartenmuseum für medizinische Pflanzen. Ein Café mit Kinovorführungen zum Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit ergänzt das Programm.

Der/ die Freiwillige wird bei der Erstellung, Durchführung und Dokumentation von Einheiten der Umweltbildung beteiligt sein, sowohl für Einsätze im Zentrum, als auch in Schulen. Neben der Umweltbildung gibt es auch Aufgaben des Naturschutzes (Ökotechniken, Aufforstung, Gartenbau), der Logistik von Veranstaltungen, der Betreuung von Besuchergruppen, sowie der Erstellung von didaktischen Materialien. Es ist ausdrücklich gewünscht, dass der/ die Freiwillige auch eigene Themen einbringt und bearbeitet, vor allem aber kreative Methoden vorschlägt.

Anforderungen an dich

- Interesse am Thema der Umweltbildung - Kenntnisse (oder Interesse) an Umwelt- und Naturthemen. - Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen - Respekt, Engagement und Empathie - Sensibilität für den sozialen und kulturellen Kontext - Bereitschaft zu Eigeninitiative und Teamarbeit - Ideen, Dokumente, mit welchen kreativen Methoden im Bereich der Umweltbildung gearbeitet werden kann - Ideen zum Thema Kunst und Natur

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Welthaus Bielefeld e.V.
Susanne Herrmann
August-Bebel-Str. 62
33602 Bielefeld

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Welthaus Bielefeld e.V.