Internetpräsenz weltwärts

Berufliche Qualifizierung Erneuerbare Energien

Einsatzort Kabale, Uganda, Ostafrika
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab August | 12 Monate
Platz-Nr. 212563

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

African College of Commerce & Technology ACCT

Deine Aufgabe

Das African College of Commerce (ACC) ist eine renommierte Berufsbildungsinstitution am Stadtrand der westugandischen Stadt Kabale. Die Ausbildungsgänge sind unterhalb von Uniabschlüssen angesiedelt aber anspruchsvoller als reine Trainingskurse anderer Institute. Deshalb versteht das ACC sich als College. Students belegen Kurse im Dienstleistungsbereich, Wirtschaft und in handwerkl. Disziplinen. Neu ist ein praxis-u.werkstattorientierter Ausbildungsgang für Techniker f. erneuerbare Energien.

Der / die Freiwillige arbeitet als Projekt Unterstützung im Qualifizierungskurs Erneuerbare Energien mit. Werkstattarbeit , Unterrichtsunterstützung , Aufbau und Konzeption von . Unterrichtsmodulen im Werkstattbereich. Mögliche Arbeitsfelder: Solarenergie, Windkraftnutzung - Bau von Anschauungs-u. Trainingsmaterial, Biogasnutzung, Hydroenergie.

Anforderungen an Dich

Interesse an der Mitarbeit im Bereich berufl.- handwerkl. Bildung, praktische Berufliche Trainings. Ein Teil der Aufgaben wird im Werkstattbereich liegen. Es sollen aber auch Unterrichtsmaterialien erarbeitet werden. Gute Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift. Technischer Hintergrund durch Ausbildung oder Studium Handwerkliche Kenntnisse Geduld und Bereitschaft sich auf die Gegebenheiten des Projekt-Alltags einzulassen Teamfähigkeit , Anpassung und Respect vor afrikanischen Wertvorstellungen Loyalität innerhalb des Systems einer afrikanischen Bildungseinrichtung

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

artefact gGmbH für globales Lernen und lokales Handeln
Frank Lüschow
Bremsbergallee 35
24960 Glücksburg/Ostsee
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

artefact gGmbH für globales Lernen und lokales Handeln