Internetpräsenz weltwärts

Klimaschutz und Umweltsicherung am Fuße des Kilimanjaro

Einsatzort P.O.Box 8098 - Moshi, Tansania, Ostafrika
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab August | 12 Monate
Platz-Nr. 212562

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

TEACA - Tansania Environmental Action Association

Deine Aufgabe

Die NGO "Teaca" arbeitet im ländlichen Umfeld der Stadt Moshi. Die Arbeitsansätze der NGO sind Aufforstung, Sensibilisierung für Umweltbelange, Umweltpädagogik. Es handelt sich um eine kleine Organisation im ländlichen Abseits am Fuße des Kilimanjaro , die durch persönliches Engagement und einen langen Atem überzeugt. Kontakte und Austausch bestehten auch zur Städtepartnerschaft nach Kiel und zum reverse Programm von artefact.

Der / die Freiwillige arbeitet als Projekt Unterstützung in allen Bereichen des Umweltsicherungsprogramms mit , unterstützt den Projektleiter im Office und begleitet das Baumschul-u. Aufforstungsprogramm. Nach einer Orientierungsphase wird der / die Freiwillige entsprechend der eigenen Neigungen in bestimmten Teilbereichen unter Leitung einer erfahrenen Kraft eingesetzt u. beginnt eigene Projektansätze zu begleiten. Möglich wäre auch die Mitarbeit in einem berufl. Qualifizierungsprogramm im Bereich der Nähwerkstatt oder im Unterrichtsfeld "life skills". Gewünscht ist auch die Mitarbeit in einer Secondary School i.d.näh. Umgebung wo TEACA ein umweltpäd. Progr. anbieten möchte.

Anforderungen an Dich

Interesse an der Mitarbeit in einem ländlichen Entwicklungsprogramm. Einfaches ländliches Leben - prakt. Mithilfe in der Landwirtschaft möglich. Bereitschaft zur Anpassung an ländliche Lebensweisen und Werte . Respekt vor religiösen Einstellungen. Geduld und Bereitschaft sich auf die Gegebenheiten des Projekt-Alltags einzulassen. Projektmitarbeiter sprechen zum Teil nur sehr wenig Englisch-Bereitschaft rasch Kiswahili zu lernen.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

artefact gGmbH für globales Lernen und lokales Handeln
Frank Lüschow
Bremsbergallee 35
24960 Glücksburg/Ostsee
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

artefact gGmbH für globales Lernen und lokales Handeln