weltwärts
gehen

Integratives Bildungszentrum San Francisco de Asís

  • Einsatzort: El Alto, Bolivien
  • Sprache(n): Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 212126

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Comisión de Hermandad con Treveris y Hildesheim

Deine Aufgabe

Das Centro San Francisco de Asis ist ein intergratives Bildungszentrum für Menschen mit Behinderung, Kinder, Jugendliche und ihre Familien. Schwerpunktbereiche sind hier: Schulische Betreuung,Vorschulbildung, Gesundheitsfürsorge, Sonderpädagogik und eine öffentlichen Bücherei. Das Centro befindet sich in einer der ärmsten Vierteln (Cupilupaca) von El Alto und hat mit seiner intergrativen, partizipativen Pädagogik zum Ziel, benachteiligte Kinder und Jugendliche in den genannten Schwerpunktbereichen zu fördern. Zudem wird Wert auf ihre gesellschaftliche Integration und Partizipation gelegt, denn die Zielgruppe besteht vor allem aus Kindern und Jugendlichen die sonst kaum einen Bildungszugang haben. Die Eltern werden in den Entwicklungsprozess ihrer Kinder miteinbezogen.

Die/der Freiwillige soll in folgenden Tätigkeitsfeldern mitwirken: Unterstützung der ErzieherInnen und Lehrkräfte bei der Vorschulbildung, Sonderpädagogik, schulische Bildung (Hausaufgabenbetreuung), Hausbesuchen, Elternabenden, Unter-stützung des Küchenpersonals z.B. bei der Essensausgabe. Entwicklungspol. Lernziel ist dabei, dass der/die Freiwillige den Umgang mit wirtschaftlich und sozial benachteiligten Menschen lernt, das Prinzip der Einen-Welt und Solidarität verinnerlicht. Ebenso soll sie/er zu einem kulturellen Austausch beitragen und sich durch die Erfahrungen mit entwicklungspol. Themen wie z.B Armut, Menschenrechte, gesellschaft. Entwicklung oder Bildung auseinandersetzen.

Anforderungen an dich

Bereitschaft mit benachteiligten Personen und Menschen mit Behinderung umgehen zu können, Erfahrung im Umgang mit Menschen, kulturelle Offenheit und Neugier, Bereitschaft zu einem einfachem Lebensstil, gesundheitliche Tauglichkeit im Hochland leben zu können, Teamfähigkeit.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Bistum Hildesheim - Diözesanstelle Weltkirche
Ewa Scholz
Domhof 18-21
31134 Hildesheim

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Bistum Hildesheim - Diözesanstelle Weltkirche