weltwärts
gehen

Eine Naturoase in Mexikostadt - Kunst und Kultur im Casa Xitla

  • Einsatzort: Mexico, D.F., Mexiko
  • Sprache(n): Spanisch
  • Dauer: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 212118

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Lekil Kuxlejal A.C.

Deine Aufgabe

Die Einrichtung Casa Xitla befindet sich auf einem großen Gelände in Mexikostadt, das als ökologisches und kulturelles Zentrum funktioniert, und als Tagungshaus versucht, Einkünfte zu erzielen, die das Projekt finanzieren. Es bietet Gruppen, einen offenen Raum für soziale, kulturelle und spirituelle Angebote. Die eigenen Projekte wollen ökologische nachhaltige Landwirtschaft und Handeln fördern, die Einhaltung der Menschenrechte verteidigen, sowie kulturelle und künstlerische Angebote für die Bevölkerung des Stadtteiles bieten. Neben den Angeboten für die Öffentlichkeit, geht es auch um gemeinschaftliches Zusammenleben und Kooperation im Alltag.

- Design und Öffentlichkeitsarbeit zu kulturellen Angeboten - Kontaktschließen mit potentiellen Künstler_innen - Logistik und Realisierung von kulturellen und künstlerischen Aktivitäten für unterschiedliches Publikum - Kunst, Kultur mit Themen von Ökologie und Menschenrechte verbinden - Dokumentation von Events und Aktivitäten

Anforderungen an dich

- Kenntnisse in neuen Technologien - Kommunikationsfähigkeit - Eigeninitiative und gute Zeiteinteilung - Anpassungsfähigkeit an Planänderungen - Sensibilität und Interesse an Kunst

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Welthaus Bielefeld e.V.
Susanne Herrmann
August-Bebel-Str. 62
33602 Bielefeld

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Welthaus Bielefeld e.V.