weltwärts
gehen

Colegio Parroquial Lima - Pädagogische Assistenz für Kinder und Jugendliche mit Behinderung

  • Einsatzort: Av. Marian Quimper Nº 1300, Lima, Peru
  • Sprache(n): Spanisch
  • Dauer: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 212086

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Colegio Parroquial Nuestro Salvador

Deine Aufgabe

Die Schule, das Colegio Parroquial Nuestro Salvador, befindet sich im Süden Limas im Stadtteil Villa María del Triunfo. Die Bevölkerung dort gehört den ärmeren Schichten an mit einem niedrigeren Bildungsniveau. In der Schule werden Kinder im Grund- und Sekundarschulalter unterrichtet. Unter den Schülerinnen und Schülern sind auch Kinder und Jugendliche im Alter von 3 bis 21 Jahren mit verschiedenen Behinderungen, wie Downsyndrom, Autismus und anderen geistigen Behinderungen. Im Bereich der Sonderschule für die Kinder und Jugendlichen mit Behinderung arbeiten neun Personen. Dadurch wird auch integrative Arbeit geleistet mit den weiteren jüngeren Schülerinnen und Schülern. Die Schule trägt somit zur Integration von Menschen mit Behinderung bei.

Die Freiwilligen sollen die LehrerInnen der Schule unterstützen bei Aktivitäten im Bereich des Körpergefühls und des Selbstbewusstseins für die Kinder mit Behinderung, sowie bei der Entwicklung von künstlerischen, handwerklichen und anderen Aktivitäten. Außerdem können sie bei verschiedenen Aktivitäten, die die Institution durchführt, teilnehmen.

Anforderungen an dich

Die/Der Freiwillige/r sollte bereit sein mit Kindern mit Behinderung zu arbeiten, Freude an Gruppenarbeit haben, die Fähigkeit, neue Erfahrungen zu machen und diese zu teilen besitzen und Kreativität und innovative Ideen für die künstlerische Arbeit zu haben. Außerdem sind Vorkenntnisse in der Arbeit mit Kindern mit Behinderung erwünscht.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Welthaus Bielefeld e.V.
Susanne Herrmann
August-Bebel-Str. 62
33602 Bielefeld

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Welthaus Bielefeld e.V.