weltwärts
gehen

Children in Distress - Unterstützung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen

  • Einsatzort: White River, Südafrika
  • Sprache(n): Englisch
  • Dauer: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 211973

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Children in Distress

Deine Aufgabe

Children in Distress ist eine gemeinnützige Organisation, arbeitet mit über 1.000 Kindern und ca. 200 ""Betreuenden/caregivers"" (oftmals Verwandte der Kinder oder Großmütter) Grundversorgung in 9 Familienzentren (Kinder, Betreuende/Familien) Programme in Bereichen wie Kunst& Handwerk, Ernähungssicherheit/Gemüseanbau, Computer, Hausaufgabenhilfe, Sport, LIFESKILLS (Selbstbewußtsein, Werte, Hygiene, Ernährung, Mißbrauch, Schwangerschaft bei Teenagern..) Beratung und Unterstützung von ""Betreuenden/caregivers"" Verbesserung der Lebenssituation von Kindern und Jugendlichen

- Unterstützung bei Arbeiten in den Familienzentren (z.B. Verteilung von Lebensmitteln und Kleidung, Pflege von Gemüsebeeten etc.) - Betreuung von Angeboten für Kinder (Bücherei, Spiele, Hausaufgabenbetreuung etc.) - Unterstützung bei Instandhaltungsarbeiten auf dem Projektgelände Durch Einsatz der Freiwilligen Entlastung und Unterstützung der Haupt- und Ehrenamtlichen Mitarbeiter_innen von CID

Anforderungen an dich

- Einfühlungsvermögen und Geduld - Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen - Interesse an Gärtnerei, insbesondere Gemüseanbau - Selbstständigkeit und Anpassungsfähigkeit - Computerkenntnisse - Führerschein

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Welthaus Bielefeld e.V.
Susanne Herrmann
August-Bebel-Str. 62
33602 Bielefeld

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Welthaus Bielefeld e.V.