weltwärts
gehen

Bildung für Kinder in Makambako

  • Einsatzort: Makambako, Tansania
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 211884

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Diocese of Njombe

Deine Aufgabe

Die Diözese Njombe ist Träger mehrerer Schulen. Die BakhitaPrimary School ist eine Grundschule für Mädchen und Jungen, von der ersten bis achten Klasse. Ziel ist es, den Kindern aus Familien, die sich keine Privatschule leisten können, eine gute Bildung zu ermöglichen. Außerdem werden den Kindern Möglichkeiten zur sinnvollen Freizeitgestaltung (Sport, Musik, Kunst, etc.) angeboten. Angeschlossen an die Schule gibt es außerdem einen Kindergarten/Vorschule, in der jüngere Kinder betreut und auf den Besuch der Bakhita Primary School vorbereitet werden.

Die Freiwilligen begleiten die Kinder bei schulischen Aktivitäten, geben Hausaufgabenhilfe und Förderunterricht und unterstützen die ausgebildeten Fachlehrer*innen beim Unterrichten der sehr großen Klassenverbände. Sie entwickeln Freizeitangebote (Sport, Kunst, o.ä.) und setzen diese mit den Kindern um. Außerdem wirken die Freiwilligen bei praktischen Tätigkeiten (Essensausgabe, Verteilen von Schulmaterial, Durchführung von Schulfesten, etc.) mit.

Anforderungen an dich

- Bereitschaft Kisuaheli zu erlernen -Interesse an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen -Vorkenntnisse in der Kinder- und Jugendarbeit -Stabile Gesundheit - Bereitschaft, in einfachen Verhältnissen zu leben

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Bistum Essen - Abteilung Weltkirche und Mission
Eva Rausche
Bistum Essen
Abteilung Weltkirche und Mission
Zwölfling 16

45127 Essen

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Bistum Essen - Abteilung Weltkirche und Mission