Internetpräsenz weltwärts

"Ognem Foundation" - Unterstützung von an Leukämie erkrankten Kindern in Armenien

Einsatzort Yerevan, Armenien, Zentral- und Ostasien
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab September | 12 Monate
Platz-Nr. 211161

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

HUJ-Voluntary Service of Armenia

Deine Aufgabe

Die Ognem-Stiftung wurde 2008 gegründet. Sie setzt sich für die Unterstützung und Behandlung von an Leukämie erkrankten Kindern und deren Familien ein. Der Auftrag der Stiftung wird weiterhin in der Bereitstellung von Informationen, Statistiken und Publikationen über die Krankheit sowie die emotionale Unterstützung der Betroffenen verstanden. In Kooperation mit anderen int. Organisationen werden zudem Wohltätigkeitsveranstaltungen organisiert, um finanzielle Unterstützung leisten zu können.

Der/die Freiwillige soll in erster Linie ein Ansprechpartner für die Kinder sein, mit ihnen spielen, ihnen zuhören und für sie da sein. Weitere mögliche Tätigkeiten: Mithilfe bei der Organisation von Workshops für die Kinder, Einrichtung von Spielräumen, Mithilfe bei der Erstellung von Statistiken, Assistenz bei der Organisation von Wohltätigkeitsveranstaltungen, Korrespondenz mit Krankenhäusern im Ausland zum Erfahrungsaustausch, Pflege der Homepage.

Anforderungen an Dich

Vorausgesetzt wird eine psychische Belastbarkeit und die Bereitschaft, mit teilweise schwer kranken Kindern zu arbeiten. Empathie und eine positive Grundhaltung sind ebenso wichtig, wie emotionale Stabilität. Gewünscht sind weiterhin Englischkenntnisse, Computerkenntnisse sowie gute Kommunikationsfähigkeit.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

ijgd Landesverein NRW e.V.
Birte Weißmann
Kasernenstr. 48
53111 Bonn
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

ijgd Landesverein NRW e.V.