Internetpräsenz weltwärts

Logo -

Mitarbeit im Sozialdorf Manas

Einsatzort Murake Chuy Province, Kirgisistan, Zentral- und Ostasien
Sprache(n) Alle Sprachen
Zeitraum ab September | 12 Monate
Platz-Nr. 211151

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Sozialdorf Manas

Deine Aufgabe

Das Sozialdorf Manas ist ein Projekt das sich für die Förderung und den Aufbau von Werkstätten für Menschen mit Behinderungen in Kirgistan einsetzt. Zusätzlich wird der Betrieb einer eigenen Landwirtschaft zur Versorgung der Bewohner des Dorfes mit gesunden Lebensmitteln aufgebaut. Den Menschen wird eine sinnstiftende Tätigkeit in einem menschenwürdigen Umfeld geboten.

Hilfe und Unterstützung der Hauseltern bei der alltäglichen Betreuung der Bewohner, Kochen, Waschen, Putzen etc. Mitarbeit in der Landwirtschaft und in der Filzwerkstatt, Gartenarbeit etc. Auseinandersetzung und Beschäftigung mit den jugendlichen und erwachsenen Bewohnern mit Behinderungen, Impulse geben, um sie zu fördern: z.B. mit ihnen musizieren, lesen oder auch eigene kreative Ideen einbringen. Freiwillige lernen das kirgisische Leben auf dem Land kennen und lernen einen liebevollen, sinnstiftenden Umgang mit Menschen mit Behinderung.

Anforderungen an Dich

Bewerber sollten bereit sein, sich auf landestypische Bedingungen einzulassen, bereit sein Kirgisisch zu lernen, in einer Familienähnlichen Struktur mit den Betreuten zu leben. Russischkenntnisse wären wünschenswert. Musische und künstlerische Fähigkeiten sind sehr willkommen.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. 
Christian Grözinger
Neisser Str. 10, 76139 Karlsruhe
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.