Internetpräsenz weltwärts

Kommunikation über und für indigene Rechte

Einsatzort Oaxaca de Juárez, Oax. Mexico, Mexiko, Mittelamerika
Sprache(n) Spanisch
Zeitraum ab August | 12 Monate
Platz-Nr. 211143

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Servicios para una Educación Alternativa (EDUCA), A.C.

Deine Aufgabe

EDUCA berät indigene Organisationen und Gemeinden bei der Verteidigung ihrer Bürgerrechte, der Weiterbildung von indigenen Autoritäten und stößt Projekte der ländlichen Entwicklung an. Dabei wird in drei verschiedenen Bereichen gearbeitet: - territoriale Verteidigung - Bereich der Bürgerbeteiligung und der politischen Einflußnahme - Kommunikationsbereich

Mitarbeit im Kommunikationsbereich - Analyse der lokalen, nationalen und internationalen Kojunktur - Mitarbeit bei der Erstellung von Informationsmaterial (Tagesanalyse, Publikationen, Radio) - Die Produkte durch Internet und soziale Netzwerke vertreiben - Die Bildungsarbeit in den Gemeinden aus dem Kommunikationsbereich heraus unterstützen - Verbreitung der Arbeit von EDUCA in alternativen Medien in Deutschland

Anforderungen an Dich

- sehr gute Spanischkenntnisse (vor allem in der Redaktion) - gute Kenntnisse des politischen Kontexts in Mexiko - Offenheit für interkulturelle Begegnungen - Kenntnisse oder bereits Freiwilligenarbeit mit Medien in Deutschland

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Welthaus Bielefeld e.V.
Susanne Herrmann
August-Bebel-Str. 62
33602 Bielefeld
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Welthaus Bielefeld e.V.