Internetpräsenz weltwärts

Sathya Schule für Kinder mit geistigen und körperlichen Behinderungen

Einsatzort Puducherry, Indien, Südasien
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab September | 12 Monate
Platz-Nr. 210946

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Field Service and Intercultural Learning

Deine Aufgabe

Die Schule wurde 2003 gegründet mit dem Ziel der Inklusion von Menschen mit Behinderungen in der Indischen Gesellschaft. Ziel ist es, ein ganzheitliches Rehabilitationssystem zu konstituieren für mittlerweile 175 Kinder mit geistigen Behinderungen wie Autismus, Down Syndrom oder Lernschwierigkeiten.

Ziele der FW in der Einsatzstelle ist die individuelle Förderung der Kinder mit ihren jeweiligen Kompetenzen. Hierfür bedarf es der pflegerische Tätigkeiten bei den Kindern, die diese benötigen, das kreative Erstellen von günstigen Materialien, sowie deren kreativer und spielerischer Einsatz mit den Kindern, Unterstützung der Lehrkräfte bei ihrer Tätigkeit. Außerdem soll der/die FW beim Erhalt und der Verbesserung der Institution sowie Gestaltung der Klassenräume mitwirken.

Anforderungen an Dich

- Sensibilität im Umgang mit Kindern mit Behinderungen besonders in der Indischen Gesellschaft - gute Englischkenntnisse - gute PC-Kenntnisse - Erfahrungen im Umgang mit Kindern mit geistigen Behinderungen - pädagogische Fähigkeiten in der Freizeitgestaltung und individuellen Förderung - Bereitschaft, die lokale Sprache zu lernen

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

ijgd Internationale Jugendgemeinschaftsdienste e.V.
Surya Weimer, Lourens de Jong, Ramona Stieler, Maria Weiß, Merel Fuchs
Glogauer Str. 21
10999 Berlin
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

ijgd Internationale Jugendgemeinschaftsdienste e.V.