weltwärts
gehen

Radio Furaha in Iringa

  • Einsatzort: Iringa, Tansania
  • Sprache(n): Englisch
  • Dauer: ab September | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 209827

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Ev. Luth. Church in Tanzania - Iringa Diocese

Deine Aufgabe

Das Radioprogramm ist vielfältig und speist sich aus christlichen Themen, Gesundheitsbildung u. a. zu HIV/AIDS - Prävention, Malariabekämpfung, Nachrichten aus der Region, dem Land, der Welt, Menschenrechte, usw.

Der/die Freiwillige lernt den Alltag in einem Radioprojekt der Kirche kennen. Er/sie unterstützt das Technikteam und kann ggf. am Radioprogramm bei Recherchen (im Internet u.ä.) und bei der Auswahl von Themen und Musik und bei Interviews assistieren. Da das Radioprojekt zur Realisierung gesamtgesellschaftlicher Ziele beiträgt, wie Women Empowerment, Durchsetzung von Menschenrechten, Aufklärung über HIV/AIDS, u.ä. lernt der/die Freiwillige im Austausch mit Hauptamtlichen im Radioprojekt die kulturellen und gesellschaftlichen Probleme und Herausforderungen einer jungen Generation kennen.

Anforderungen an dich

Erlernen von Kiswahili Bereitschaft zur interkulturellen Auseinandersetzung soziale Kompetenz Toleranz und Flexibilität für ein Leben in einer anderen Kultur technisches Verständnis

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Ev.- Luth. Missionswerk Leipzig e.V.
Susann Küster
Paul-List-Straße 19
4103 Leipzig

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Ev.- Luth. Missionswerk Leipzig e.V.