Internetpräsenz weltwärts

Stadtteilarbeit mit Kinder und Jugendlichen im Großraum Kampala

Einsatzort P.O. Box 30826, Kampala, Uganda, Ostafrika
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab September | 12 Monate
Platz-Nr. 209653

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Uganda Pioneer's Association

Deine Aufgabe

Gegründet 2000 bietet MYDL berufliche Bildung für Jugendl. + junge Erwachsene in den Bereichen Schneiderei und IT an (jährl. 80 TN) verbunden mit psychosozialer Beratung für Familien im Slamviertel Mengo. Kooperation mit lokalen Regierungsprogrammen sowie intern. Organisationen bestehen seit vielen Jahren. Im Stadtteil Nansana betreibt MYDL eine Grundschule für insgesamt 39 SchülerInnen. Freizeitgestaltung, Umwelterziehung sowie psychosoziale Beratung werden außerdem praktiziert.

Je nach Neigung und Interesse arbeitet die/der Freiwillige in den Bereichen Grundschule, berufliche Bildung, Freizeitangebote und/oder Umweltpädagogik mit. Im Rahmen der Familiensozialarbeit ist der/die Freiwillige eingeladen, die lokalen Haupt- bzw. Ehrenamtlichen zu begleiten. Das Projekt gibt Freiwilligen die Möglichkeit, aktives Engagement zur Erreichung der SDG Bekämpfung von extremer Armut und Hunger, Gleichstellung der Geschlechter, ökologische Nachhaltigkeit und Primarschulbildung für alle zu erleben und selbst daran mitzuwirken.

Anforderungen an Dich

Offenheit und Interesse an den Zielgruppen und Arbeitsbereichen von MYDEL Eingeninitiative und Flexibilität, ggf. Vorerfahrung im Bereich der offenen Jugendarbeit, der Arbeit im Bereich der Berufsorientierung und/oder -vorbereitung von Jugendlichen und/oder im Bereich von Verwaltung, Administration und Projektmanagement.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

IN VIA Köln e. V.
Timon Tröndle und Magnus Tappert
Spielmannsgasse 4 - 10
50678 Köln
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

IN VIA Köln e. V.