weltwärts
gehen

Jugendbildungsarbeit

  • Einsatzort: Tepetitlán, Hgo. C.P., Mexiko
  • Sprache(n): Spanisch
  • Zeitraum: ab Juli | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 209646

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Diócesis de Tula

Deine Aufgabe

Die Parroquia de San Bartolomé Apóstol gehört zur Diözese Tula und unterstützt durch Bildungsarbeit, Maßnahmen zur Arbeitsplatzgewinnung und Freizeitangeboten die Jugendlichen in den ländlich geprägten Dörfern, die stark von Emigration betroffen sind. Die Gemeinde ist stark von Umweltverschmutzung der Großstädte und Fabriken bedroht. Durch Workshops wird das Umweltbewusstsein der Menschen vor Ort gestärkt.

Der Freiwillige unterstützt die Bildungsarbeit des Projektes und bietet Hausaufgabenbetreuung und Freizeitangebote an, um vor allem Kinder und Jugendliche zu integrieren und ihnen Zukunftsperspektiven aufzuzeigen. Des Weiteren fördert der Freiwillige gemeinsam mit den Hauptamtlichen benachteiligte Menschen durch das Schaffen von Vernetzungsstrukturen. Gemeinsam mit den Haupt- und Ehrenamtlichen werden Workshops zur Förderung des Umweltbewusstseins durchgeführt.

Anforderungen an dich

- möglichst Vorerfahrungen im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit - physische und psychische Belastbarkeit

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Bischöfliches Generalvikariat Münster, Referat Weltkirche
Sebastian Aperdannier
Domplatz 31
48143 Münster

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Bischöfliches Generalvikariat Münster, Referat Weltkirche