weltwärts
gehen

Assistenz im Bildungszentrum für Kinder mit Behinderungen

  • Einsatzort: Ambato, Ecuador
  • Sprache(n): Englisch, Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 209591

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

VASE/ICYE ECUADOR

Deine Aufgabe

Das Bildungszentrum wurde 1975 für Kinder mit Behinderungen errichtet. Die Kinder sind geistig behindert, hatten einen Schlaganfall, sind autistisch oder haben das Down-Syndrom. Das Angebot der Einrichtung umfasst psychologische Hilfe, Berufsbildung, Physio-, Sprach-, Wasser- und Pferdetherapie. Etwa 200 SchülerInnen lernen jeweils zu elft in einer Klasse. Ziel ist die Rehabilitierung und Reintegrierung der Kinder in die Gesellschaft. Auch Gemeindearbeit für Menschen mit Behinderungen wird betrieben.

Der/die Freiwillige wird vorwiegend mit den Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 13 und 22 Jahren arbeiten und sie bei ihrer beruflichen Ausbildung (z.B. zum Koch, Verkäufer, Handwerker) unterstützen. Eine Assistenz der Therapeuten bei der Wasser- oder Pferdetherapie ist möglich. In den Workshops wie Holz-/Metallarbeiten und Kunsthandwerk können die Jugendlichen begleitet werden. Je nach Fähigkeiten und Interessen werden die Freiwilligen in den einzelnen Klassen eingesetzt. Er/sie kann auch den kleinen Kindern zwischen 6 und 12 Jahren beim Lernen und im Tagesablauf helfen. Die zusätzliche Betreuungsleistung fördert die Entwicklung der Kinder. Interkulturelles Lernen wird möglich.

Anforderungen an dich

Das Interesse, mit Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen zu arbeiten, muss vorhanden sein. Der/die Freiwillige sollte kommunikativ, aufgeschlossen und geduldig sein. Einsatzbereitschaft und Spanischkenntnisse sind mitzubringen. Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern ist von Vorteil.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.
ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.
Stralauer Allee 20e
10245 Berlin

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.