weltwärts
gehen

Arbeiten mit Kindern im Kinder- und Familienzentrum "Águilas de Emaús", Piura

  • Einsatzort: Piura, Peru
  • Sprache(n): Spanisch
  • Dauer: ab März | 11 Monate
  • Platz-Nr.: 209425

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

AFS DEL PERU PROGRAMAS INTERCULTURALES

Deine Aufgabe

„Aguilas de Emaus“ wurde im Jahr 1986 gegründet. Diese Einrichtung ist ein Teil der internationalen Stiftung „Emaus“. Ziel der peruanischen „Aguilas de Emaus“ ist die Verbesserung der Lebensbedingungen der Bevölkerung in den Randgebieten der Stadt Piura. „Aguilas de Emaus“ unterhält mehrere Projekte, darunter einen Kindergarten. In dieser Einrichtung werden Kinder betreut, während die Mütter die Bildungsstätte der Stiftung besuchen oder im Recycling-Center arbeiten.

"Aguilas de Emaus" setzt sich dafür ein, dass Gesundheit und Bildung als Recht für alle umgesetzt wird. Der/die Freiwillige unterstützt die hauptamtlichen Mitarbeiter der Kindertagesstätte – den Leiter, drei Erzieherinnen sowie eine Psychologin – bei der Kinderbetreuung in allen Bereichen des Alltags. Im ganztägigen Kindergarten und in der Elternarbeit wird Wert auf eine integrale Betreuung gelegt, bei der die Stärkung der Persönlichkeit sowie das Bewusstsein für die Umwelt eine wichtige Rolle spielen. Der/die Freiwillige beteiligt sich ebenfalls in der Entwicklung des Recyclingsprojekts.

Anforderungen an dich

Der/die Freiwillige soll insbesondere Freude an der Arbeit mit Kindern aus benachteiligten Familien und deren Eltern haben sowie mit Kreativität und Eigeninitiative an die Aufgaben herangehen. Er/sie soll ebenfalls Teamorientierung und Durchhaltevermögen mitbringen sowie die nötige soziale Motivation erweisen, um diesen Familien bei der Verbesserung ihrer Lebenslage zu helfen. Die Stiftung erwartet vom Freiwilligen Engagement und die Bereitschaft, sich auf die Problematik von benachteiligten Menschen einzulassen.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.
Melanie Siemer
Abt. Freiwilligendienste
Friedensallee 48
22765 Hamburg

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.