Internetpräsenz weltwärts

Schülerinnen- und Schülerbetreuung und Unterrichtsassistenz

Einsatzort Vellore / Tamil Nadu, Indien, Südasien
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab September oder März | 6 Monate
Platz-Nr. 209419

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Gyan - Shenbakkam School Project India

Deine Aufgabe

Der Gyan e.V. wurde 2008 in Dresden gegründet und unterstützt gemeinsam mit einer indischen Partnerorganisation ein Schulprojekt in Shenbakkam, einem dörflichen Vorort der südindischen Stadt Vellore (Tamil Nadu). Ziel des Projektes ist es, v.a. den Kindern im Dorf Chancen für eine bessere, selbstbestimmte Zukunft zu eröffnen, indem Zugang zu kostenfreier Bildung ermöglicht wird. Die Angebote von Gyan sind so angelegt, dass sie vorhandene Möglichkeiten (z.B. staatliche Schulen) ergänzen und nicht ersetzen.

• Organisation und Betreuung von Ferien- und Freizeitaktivitäten • Nachhilfe geben / Hilfe bei den Hausaufgaben • Unterstützung der LehrerInnen im Unterricht • Unterstützung der Kinderbetreuung in einem Kindergarten • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit (z.B. Facebook, Blog) • Unterstützung der Projektmitarbeiter bei Organisation und Dokumentation

Anforderungen an Dich

• sehr gute Englischkenntnisse • in hohem Maß gefordert sind Eigeninitiative, Geduld und Teamfähigkeit • Erfahrung in Kinderbetreuung, Nachhilfe o.ä. von Vorteil • ausgeprägte und wohlüberlegte Bereitschaft, sich auf die kulturellen und sozialen Gegebenheiten vor Ort einzulassen und die Regeln und Werte der lokalen Bevölkerung zu akzeptieren: z.B. Bekleidungsvorschriften, Rauch-/Alkoholverbot in der Öffentlichkeit, wenig Privatsphäre, Sexualität als Tabu • Bereitschaft, sich Basiswissen in einer lokalen Sprache (Tamil) anzueignen • Bereitschaft und gesundheitliche Voraussetzung, um in einfachen Wohnverhältnissen und unter teils extremen klimatischen Bedingungen zu leben

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Deutsch-Indische Zusammenarbeit e. V. (DIZ)
Jona Dohrmann
Odrellstraße 43

60486 Frankfurt am Main
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Deutsch-Indische Zusammenarbeit e. V. (DIZ)