weltwärts
gehen

Arbeit mit gefährdeten Kindern und Jugendlichen

  • Einsatzort: Pavas, San José, Costa Rica
  • Sprache(n): Spanisch
  • Zeitraum: ab Juli | 11 Monate
  • Platz-Nr.: 209405

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Fundación AFS Programas Interculturales Costa Rica

Deine Aufgabe

Die Organisation ist eine kirchliche Einrichtung, die 1990 gegründet wurde. Ziel ist, das Selbstbewusstsein von Kindern zu stärken und ihnen einen liebevollen Ort zu stellen, wo sie sich sicher fühlen. Die Einrichtung erhält teilweise eine staatliche Unterstützung und erbittet einen monatlichen Beitrag von 20 US$ von einigen Müttern, um andere Familien zu unterstützen die ihre Kinder andernfalls nicht in den Kindergarten schicken könnten. Die Kinder stammen aus ärmlichen Verhältnissen, die meisten werden von ihrer allein erziehenden Mutter aufgezogen. Die Mütter sind darauf angewiesen, dass die Einrichtung ihre Kinder betreut, da sie sonst nicht arbeiten gehen könnten. Zur Zeit werden ca. 70 Kinder betreut, die zwischen 1-7 Jahre alt sind. Das Projekt bemüht sich darum, den Kindern eine ganzheitliche frühkindliche Bildung zu bieten um Werte wie Respekt, Solidarität, Verantwortung und Engagement zu fördern.

Ziel der Einrichtung ist es, die Lebensqualität der betroffenen Kinder zu verbessern. Die integrale Betreuung/Förderung beinhaltet folgende Bereiche (Ernährung, Bildung,Gesundheit -psychisch und physisch-,Glaube und Erholung). Der/die Freiwillige wird hauptsächlich im Bildungsbereich unterstützen. Es handelt sich dabei um Nachhilfe im Fach Englisch, um die allgemeine Unterstützung der Lehrkräfte im täglichen Unterricht sowie um die Gestaltung des Freizeitangebotes. Der/die Freiwillige wird voraussichtlich Mo.-Fr. von 7:00-17:00 arbeiten. Der/die Freiwillige wird durch sein/ihr Engagement vor allem einen Beitrag zur Verbesserung der Bildungssituation der Kinder beitragen.

Anforderungen an dich

Der/Die Freiwillige sollte Spanischvorkenntnisse haben. Er/Sie sollte teamfähig, verantwortungsvoll und einfühlsam sein sowie gerne mit Kindern und Jugendlichen arbeiten wollen. Außerdem wird Bereitschaft zu selbständigem Engagement vorausgesetzt. Eine gewisse Durchsetzungsfähigkeit ist hilfreich. Alter zwischen 18 und 28 Jahren

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.
Melanie Siemer
Abt. Freiwilligendienste
Friedensallee 48
22765 Hamburg

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.