weltwärts
gehen

Erziehung zum Tier- & Naturschutz - Africam Safari

  • Einsatzort: Puebla, Mexiko
  • Sprache(n): Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 208479

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Departamento de Educación para la Conservación de Africam Safari

Deine Aufgabe

Africam Safari ist ein großer Safari-Park, etwas außerhalb von Puebla gelegen, mit Schmetterlingshaus, Fledermaushöhle, Känguru-Garten, Tierklinik , Vogel-Show, Vivarium (Kleintiergehege) und insbesondere einem großen Freigehege mit größtenteils afrikanischen Großwildtieren. Der pädagogische Bereich, das "Departamento de Educación para la Conservación", kurz "Educación", hat die Erziehung zum Schutz der Tiere und des gesamten Ökosystems als Aufgabe. Im Bildungsbereich werden den Besucher_innen durch verschiedene Veranstaltungen Wildtierarten näher gebracht und so ihr Bewusstsein für Natur- und Ressourcenschutz gefördert. Dazu werden verschiedene Workshops und Info-Veranstaltungen z.B. über illegalen Tierhandel oder Klimawandel angeboten.

Die Freiwilligen arbeiten in der Tierpflege mit und beteiligen sich an der Weiterentwicklung und Durchführung des Umweltbildungsprogramms für Besuchergruppen. • Betreuung (also Pflege, Säubern, Beschäftigen, Füttern) der Tiere des Vivariums (dem Lebensraum der Tiere der Educación) • Einmal wöchentlich: Arbeit mit Kindern mit Behinderung im botanischen Garten • Unterstützung bei Info-Veranstaltungen und Workshops (Educación) • Unterstützung bei kleineren anfallenden Aufgaben, wie Inventur und Reparaturen • Gelegentliche Büroarbeit (z.B. Recherchen)

Anforderungen an dich

• grundlegende Spanischkenntnisse • Interesse an Tierschutz- und Umweltthemen • Spaß am Umgang mit Tieren (Vögel aller Art, Reptilien, Schildkröten und vielerlei Arten von Säugetieren) • keine Scheu vor Reinigungsarbeiten (alltägliche Arbeit) • Freude an körperlicher Arbeit / Arbeit im Freien • Kreativität, Bereitschaft Handwerksarbeiten zu übernehmen • Spaß an Teamarbeit (z.B. Zusammenarbeit mit anderen Freiwilligen) und an Arbeit mit Kindern • Flexibel mit spontanen Änderungen umgehen können • Bereitschaft auch mal am Wochenende zu arbeiten • geduldig sein und Eigeninitiative zeigen

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Deutsches Rotes Kreuz - Landesverband Badisches Rotes Kreuz
Anke Tobien
Schlettstadter Str. 31
79110 Freiburg im Breisgau

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Deutsches Rotes Kreuz - Landesverband Badisches Rotes Kreuz