weltwärts
gehen

Unterstützung einer Einrichtung für erwachsene Menschen mit Behinderung

  • Einsatzort: Sighnaghi, Georgien
  • Sprache(n): Englisch
  • Dauer: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 208231

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Qedeli

Deine Aufgabe

Die Lebensgemeinschaft „Qedeli“ (1999 gegründet) liegt in der Region Sighnaghi, ca. 140 km östlich von Tiflis. In den verschiedenen Projekten, wie Garten, Küche, Käserei oder Weberei, Trockenfrüchte-Verarbeitung arbeiten die Betreuten mit Mitarbeitern und Freiwilligen zusammen. Das Dorf Qedeli liegt 3 km vom touristischen Städtchen Sighnaghi entfernt. Das Klima ist typisch kontinental.

Tagsüber begleitet und unterstützt der/die Freiwillige die Betreuten im Wohnhaus und bei der Arbeit im Garten und auf dem Bauernhof. Zusätzlich können noch Arbeiten in der Weberei anfallen. Die Einarbeitung erfolgt individuell durch einen erfahrenen Mitarbeiter. Durch den engen Kontakt zur lokalen Bevölkerung können Freiwillige die georgische Sprache und Kultur intensiv kennenlernen.

Anforderungen an dich

Führerschein, künstlerische und handwerkliche Fähigkeiten und Erfahrung mit biologisch-dynamischer Landwirtschaft wären von Vorteil.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.
Olga Bauer, Julia Kraft, Annika Steininger und Anja Vital
Parzivalstraße 2b
76139 Karlsruhe

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.