weltwärts
gehen

NGO für Kinderrechte und Bildung

  • Einsatzort: Asunción, Dr. Sosa N| 436 casi soldado Ovelar, Paraguay
  • Sprache(n): Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 207850

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Evangelische Kirche am La Plata, Diakoniebüro

Deine Aufgabe

Die Fundacion Callescuela setzt sich für die Förderung der Rechte von Kindern, Jugendlichen und Arbeitern (NATs) ein. Respekt gegenüber den Menschenrechten und die Einbindung der Zielgruppe der Rechte, die NATs, stehen im Vordergrund. Entsprechend der Methoden der Volksbildung werden Bildungsangebote in öffentlichen Gebäuden (auf dem Markt, im Busterminal) sowie in Gemeinden angeboten. Die Realisierung der angebotenen Bildung wird dabei besonders für diejenigen sozialen Gruppen (Schuhputzer, Verkäufer, Müllsammler und – recycler) angeboten, denen die NATs durch die Lebensumstände oder die eigene Arbeit angehören. Die Arbeit bezieht sich auf Kinder und Jugendliche von 2-18 Jahre und deren Familien.

Die Freiwilligen arbeiten jeweils in einem Projekt im Großraum Asunción und helfen hauptsächlich bei der Hausaufgabenbetreuung, sie unterstützen die Projektleiter bei den Kleinkindergruppen (CEPI), indem sie mit den Kindern basteln, singen und spielen. Die Freiwilligen können außerdem eigene Projekte verwirklichen. Wie zum Beispiel ein Bastel,- oder Theaterprojekt. Sie werden als Teil des Teams angesehen und ihre Anwesenheit bei bei Konferenzen, Mitarbeiterversammlungen und anderen Terminen stets als wichtig angesehen und wertgeschätzt.

Anforderungen an dich

• Eine unterstützend wirkende Kraft, die jedoch gezielt in anderen/neuen Bereichen wirkt, wie zum Beispiel der interkulturelle Dialog • Unterstützung der Erzieher-innen des Projektes in ihrer alltäglichen Arbeit. • Hilfe bezüglich des Angebots von Aktivitäten für die NATs, für Jugendliche sowie die Erwachsenen. Eigene Initiative, die Fähigkeit zur Eingewöhnung und persönliche Interesse an den Menschen. • Das Einbringen von Ideen und neuen Vorschlägen für die Arbeit mit Kinder, vor allem im Bezug auf die Arbeit mit den Kindern der primera infancia (zwischen 2-5 Jahren).

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Evangelische Kirche im Rheinland 
Thomas Franke
Hackhausen 5b
42697 Solingen

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Evangelische Kirche im Rheinland