weltwärts
gehen

Criança Peri - Kinder stark machen

  • Einsatzort: São Paolo, Brasilien
  • Sprache(n): Portugiesisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 207507

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

SEFRAS Servicio Franciscano de Solidariedade

Deine Aufgabe

Das Leben der Menschen in dem Armenviertel (Favela) Jardim Peri Alto im Norden von São Paulo ist von Armut, Arbeitslosigkeit, Kriminalität, Drogen und Prostitution geprägt. Viele Kinder und Jugendliche durchstreifen die Straßen in der Hoffnung, etwas Geld verdienen zu können. Meistens handelt es sich um kleine Dienstleistungen, wie Bewachung von Autos, Verkauf von Süßigkeiten, etc. Diese Kinder und Jugendlichen werden aufgrund ihrer Zugehörigkeit zu den sozialen Randgruppen immer mehr marginalisiert und sind dem Risiko ausgesetzt, Drogen- und Alkoholkonsum zu verfallen oder in kriminelle Aktivitäten verwickelt zu werden. Im Kinderhilfsprojekt Criança Peri soll es benachteiligten Kindern aus der Favela ermöglicht werden, ihren ""Start ins Leben"" zu verbessern. Es wird versucht, ihnen ein gesundes Selbstbewusstsein und soziale Werte zu vermitteln.

Hier wirst du viel Trubel und Lebendigkeit bei der Betreuung von Kindern erleben. Deine Initiative bei der Gestaltung von sportlichen, musikalischen und kreativen Angeboten wird geschätzt. Den Kindern, die in die Schule gehen, hilfst du bei der Erledigung ihrer Hausaufgaben und bringst sie so in ihrem schulischen Können weiter. Du unterstützt die Sozialarbeiter bei der Begleitung der Familien der Kinder und nimmst am politischen Aktionen zur Stärkung der Kinderrechte teil. Seit einiger Zeit gibt es einen Schwerpunkt auf musikalischer Bildung.

Anforderungen an dich

In diesem Projekt bist du richtig, wenn dir Kindergetümmel und Kinderlärm Spaß und Freude machen. Du solltest viel Geduld und Einfühlungsvermögen mitbringen. Wünschenswert wäre pädagogische Vorerfahrung (auch ehrenamtlich). Die ideale Besetzung bist du aber, wenn du etwas musikalisch bist und eventuell sogar ein Instrument spielst, so dass du die Kinder bei ihren musikalischem Lernen unterstützen kannst. Und du solltest Flexibilität mitbringen.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Missionszentrale der Franziskaner e.V.
Ansgar Donath
Albertus-Magnus-Straße 39
53177 Bonn

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Missionszentrale der Franziskaner e.V.