Internetpräsenz weltwärts

Gesellschaftliche Integration von Kindern mit Sehbehinderungen

Einsatzort Yerevan, Armenien, Zentral- und Ostasien
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab September | 12 Monate
Platz-Nr. 207056

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

HUJ Voluntary Service of Armenia

Deine Aufgabe

Die Schule N14 wurde 1939 gegründet. Sie wird von sozial benachteiligten Kindern, sowie Kindern mit Behinderungen, vornehmlich Sehbehinderungen, besucht und ist auch heute noch die einzige Schule in Armenien, in der die Kinder das Braillesystem erlernen. Die Kinder können einen allgemeinbildenden Schulabschluss oder eine Spezialisierung erhalten. An die Schule ist ein Internat angeschlossen, in dem die meisten Schüler unter der Woche leben.

Die Aufgabe des Freiwilligen ist es, im Sprachunterricht und im Freizeitprogramm die Entwicklung der Kinder zu fördern. Das heißt: Einbindung in den Sprachunterricht, Anbieten von Workshops im kreativen Bereich (z.B. Malen, Basteln, Modellieren), die Unterstützung beim Freizeitprogramm durch Gespräche, Spiele, sportlichen Aktivitäten und bei Festen ist gewünscht. Weitere Aspekte des Einsatzes können den Aufbau von internationalen Partnerschaften und Sponsorensuche umfassen. Durch den Einsatz des/der Freiwilligen soll das Bemühen der Schule unterstützt werden, den Kindern eine reale Chance für eine berufliche und gesellschaftliche Integration zu bieten.

Anforderungen an Dich

Von Vorteil sind Vorerfahrungen in der Bildungsarbeit mit Kindern im schulischen oder Freizeitbereich (z.B. Begleitung von Ferienfreizeiten, Workcamps oder andere gruppenpädagogische Erfahrungen) sowie ein Interesse an künstlerischen Themenbereichen (Theater, Musik, Tanz, Zeichnen etc.). Gefragt ist eine kreative und motivierte Person, die bereit ist, auch mit wenigen Mitteln und geringer materieller Ausstattung, Inhalte zu vermitteln. Geschlecht und Alter sind keine Auswahlkriterien, vielmehr bedarf es einer warmherzigen, kommunikativen und zuverlässigen Person.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

ijgd Landesverein NRW e.V.
Birte Weißmann
Kasernenstr. 48
53111 Bonn
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

ijgd Landesverein NRW e.V.