Internetpräsenz weltwärts

ganzheitliche Unterstützung von Strassenkindern in Ashaiman/Ghana

Einsatzort Ashaiman, Ghana, West- und Zentralafrika
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab September | 12 Monate
Platz-Nr. 206501

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Rays of Hope Centre, P.O.Box 803 Valco Flat

Deine Aufgabe

Rays of Hope Centre ist eine eingetragene Nichtregierungsorganisation, die bedürftige Kinder und Jugendliche (von und auf der Strasse) in Ashaiman ganzheitlich unterstützt. Die Kinder und Jugendlichen erhalten in der Anlaufstelle des Projektes (First Contact Place) Unterkunft, Ernährung und medizinische Versorgung. Laufbahnberatung, Bildungs- und Freizeitprogramme sind ebenso integraler Bestandteil wie schulvorbereitende Alphabetisierungskurse während des ersten Jahres. Ashaiman als ehemaliger westlicher Stadtteil von Tema (die größte Hafenstadt des Landes) ist seit 2011 eine eigenständige Stadt. Die Entfernung zur Hauptstadt Accra beträgt ca 35km. In der Anlaufstelle des Projektes werden zwischen 30 und 40 Kinder und Jugendliche betreut.

Unterstützung der ghanaischen Kräfte bei den schulvorbereitenden Alphabetisierungskursen Begleitung und Mithilfe nach Interessen und Fähigkeiten bei der Freizeitgestaltung (Sport, Musik, Tanz, kreative Tätigkeit, IT) Begleitung und Unterstützung der streetworker im Projekt

Anforderungen an Dich

stabile physische und psychische Gesundheit reife und selbstbewusste Persönlichkeit Offenheit und Interesse für das Kennenlernen und ganzheitliche Erleben einer fremden Kultur respektvolle und angemessene Lebensführung im fremden Arbeits- und Lebensumfeld Vorerfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Aktion Lichtblicke Ghana e.V.
P. Bernd Heisterkamp
Busdorfwall 28
33098 Paderborn
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Aktion Lichtblicke Ghana e.V.