Internetpräsenz weltwärts

Schule für gehörlose Kinder in Kpalimé

Einsatzort Kpalimé, Togo, West- und Zentralafrika
Sprache(n) Englisch, Französisch
Zeitraum ab August oder Januar | 12 Monate
Platz-Nr. 206363

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Campagne des Hommes (CdH)

Deine Aufgabe

Ecole Vivenda in Kpalimé ist eine Gehörlosenschule, die seit 2003 zum Ziel hat, Kinder mit Behinderung in die Gesellschaft zu integrieren. Das Schulprojekt ist im gesamten Land aktiv. Es geht um die Verbesserung der Kommunikationsfähigkeiten und Hilfe zur Übernahme von Eigenverantwortung. Sie möchte die Lebensbedingungen der circa 30 Kinder zwischen 6 und 18 Jahren verbessern, indem sie Lesen, Schreiben und Rechnen lernen (in 3 Klassen). Eine ausgewogene Freizeitgestaltung mit Sport und Kunst ergänzt das Angebot. Da die Gehörlosenschule die einzige Schule im Umfeld ist, werden auch Kinder ohne Behinderung aufgenommen.

Der/die Freiwillige erhält Einblick in die pädagogische Grundschularbeit mit gehörlosen Kindern. Zu Beginn gibt es ein theoretisches und praktisches Training. Die Aufgaben umfassen: - Betreuung von Kindern, die Schwierigkeiten haben, dem Unterricht zu folgen, - Unterstützung der Lehrkräfte bei der Vorbereitung von Unterrichtsstunden, - Hilfe im Sportunterricht, - Motivation der Kinder und Unterstützung bei ihren Aufgaben im Unterricht. Der/die Freiwillige soll einen persönlichen Kontakt zu den Kindern aufbauen können. Der interkulturelle Austausch fördert die Entwicklung der Kinder im Projekt.

Anforderungen an Dich

Erfahrung in Pädagogik und der Arbeit mit Menschen mit Behinderung ist durchaus von Vorteil, aber nicht zwingend. Geduld, Kreativität und spielerische Fähigkeiten sind erwünscht. Französischkenntnisse sind von Vorteil.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.
ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.
Stralauer Allee 20e
10245 Berlin
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.