Internetpräsenz weltwärts

Fundacion Tláloc - NGO für Nachhaltigkeit

Einsatzort Toluca, Mexiko, Mittelamerika
Sprache(n) Spanisch
Zeitraum ab August | 12 Monate
Platz-Nr. 205685

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Fundación Tláloc A. C.

Deine Aufgabe

Die Fundación Tláloc (benannt nach dem Regengott) ist eine kleine NGO, die 2001, von ihrem heutigen Chef Ing. Carlos Mendieta Zerón, in Toluca gegründet wurde. Ihr Leitspruch „Trabajando por un México Sustentable“, (auf deutsch „Arbeiten für ein nachhaltiges Mexiko“) beschreibt das Ziel der Fundación. Dabei umfasst Nachhaltigkeit, für die Fundación, nicht nur den Umwelt- und Klimaschutz, sondern auch das Streben nach Frieden und einer gerechten Gesellschaft. Ihrem Ziel möchte die Fundación durch eine Sensibilisierung der Gesellschaft näher kommen. Dafür hat sie eine Vielzahl von Projekten. Schwerpunkte der Arbeit liegen in Aktionen für eine nachhaltige Mobilität (wie regelmäßige Fahrradtouren), in der Partnerschaft mit einer indigenen Gemeinde, die sie beim Aufbau eines Gemeindezentrums und beim Vertrieb von Handarbeitsartikeln unterstützt und in Aufforstaktionen im nahegelegenen Nevado de Toluca Nationalpark.

• Sekretariatsaufgaben (Präsenz im Büro, Beantwortung von E-Mails und Telefonate, mit Chef zu Terminen gehen, etc.) • Öffentlichkeitsarbeit: o Bei Events Fotos machen, diese bearbeiten und auf Facebook und Instagram veröffentlichen o Sonstige Facebook Posts und Beantworten von Nachrichten • Regelmäßiger Besuch einer indigenen Otomí-Gemeinde • Verkauf der von der Otomí-Gemeinde hergestellten Artikel auf Events • Mitarbeit in den wöchentlichen abendlichen Fahrradtouren • Mitarbeit in sonstigen Events, wie den Aufforstaktionen im Nevado de Toluca Nationalpark • Sensibilisierung der Bürger durch Aktionen auf der Straße oder Vorträge • Planung und Umsetzung besonderer (ggf. eigener) Projekte

Anforderungen an Dich

• Hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement • Selbstständigkeit und Fähigkeit, Projekte zu organisieren und umzusetzen • Geduld • EDV Kenntnisse notwendig, sowie Interesse für Fotografie von Vorteil • Bereitschaft vor Gruppen zu reden und fremde Leute auf der Straße anzusprechen • Gute Spanischkenntnisse von Vorteil • Bereitschaft, am Wochenende und abends zu arbeiten, sowie eine 6-Tage-Woche auszuhalten • Politisches Engagement und Interesse an Nachhaltigkeit

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Deutsches Rotes Kreuz - Landesverband Badisches Rotes Kreuz
Anke Tobien
Schlettstadter Str. 31
79110 Freiburg im Breisgau
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Deutsches Rotes Kreuz - Landesverband Badisches Rotes Kreuz