Internetpräsenz weltwärts

Unterstuetzung von Menschen mit Behinderung im laendlichen Indien_1

Einsatzort Koppal, Indien, Südasien
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab September | 11 Monate
Platz-Nr. 204435

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Samuha

Deine Aufgabe

Samarthya wurde gegruendet, um Menschen mit Behinderungen individuelle Hilfe und Unterstuetzung zu geben. Die Organisation holt die Menschen dort ab, wo sie stehen, hilft ihnen ihre Faehigkeiten optimal zu entfalten und ein moeglichst selbstaendiges und selbstbestimmtes Leben zu fuehren. Samarthya bietet therapeutische, rehabilitierende und medizinische Hilfen an. Auch die Aufklaerung über Behinderungen und Abbau von Vorurteilen sind wichtiger Teil der Arbeit. Im Programm "Funcational Adaptation, FAD" werden Personen mit koerperlichen Einschraenkungen identifiziert und Maßnahmen getroffen, um Barrierefreiheit im Wohnumfeld zu schaffen. Das Programm wird in verschiedenen Doerfern durchgefuehrt.

Ziel: Erfassung der Lebenssituation von Menschen mit koerperlicher Behinderung, um Barrierefreiheit zu schaffen und ihnen ein selbstbestimmtes Leben zu ermoeglichen. Taetigkeiten: -Erfassung der aktuellen Lebenssituation von einzelnen Menschen mit Behinderungen -Erfassung der Beduerfnisse, Suchen nach Moeglichkeiten zur Verbesserung der Situation -Umsetzung, z.B. Bau von Rampen in Hauseingaenge u.ae. -Oeffentlichkeitsarbeit, um vor Ort ein Bewusstsein für Beduerfnisse und Lebenswelten von Menschen mit Behinderung zu und lokale Freiwillige zu gewinnen Der weltwaerts-Freiwillige arbeitet in enger Kooperation mit einem lokalen Mitarbeiter.

Anforderungen an Dich

- Offenheit, Kreativitaet, um die Ecke denken - Interesse an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung, Bereitschaft und Faehigkeit sich in deren Position zu versetzen - Bereitschaft die lokale Sprache zu erlernen

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

SCI - Service Civil International - Deutscher Zweig e.V.
Sandra Kowalski
Blücherstraße 14
53115 Bonn
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

SCI - Service Civil International - Deutscher Zweig e.V.