weltwärts
gehen

Mitarbeit in der Schule “Colegio San Francisco de Borja” in Reyes, Bolivien

  • Einsatzort: Reyes, Bolivien
  • Sprache(n): Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 13 Monate
  • Platz-Nr.: 204238

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Bol. Bischofskonferenz, Partnerschaftskommission

Deine Aufgabe

Etwa 360 km nördlich von La Paz, ungefähr auf halbem Weg zwischen der bolivianischen Hauptstadt und der Grenze zum Nachbarland Brasilien, beginnt das Einzugsgebiet des Apostolischen Vikariats von Reyes. Die Unidad Educativa "Fe y Alegria" ist eine Schule in doppelter Trägerschaft durch Kooperation von Kirche und Staat. Sie umfasst insgesamt ca. 40 Lehrkräfte und 800 Schüler von der 1. bis zur 12. Klasse. Ziel ist Bildung in Verbindung von Glaube (Fe) und Kultur (cultura), um christliche und humanistische Werte zu vermitteln. Die Schule nimmt dabei sowohl Bildungsangebote für die Eltern als auch für die Lehrer in den Blick. Ferner gibt es Arbeit in Fördergruppen für benachteiligte Schüler.

Der/die Freiwillige wirkt unterstützend in der Arbeit der Schule mit. Dazu gehören Förderunterricht und Nachhilfe in Mathematik, Englisch oder anderen Fächern. Er/sie hilft außerdem bei der Jugendarbeit der Gemeinde mit. Eine Beteiligung bei den Treffen und Schulungen der Leiter von Jugendgruppen in der Pfarrei ist möglich. Dabei organisiert er/sie Gruppenstunden und Freizeitangebote wie Spiele, Sport und kleinere Ausflüge in der Umgebung.

Anforderungen an dich

- Der/die Freiwillige soll verantwortungsvoll und ordentlich in seinen Aufgaben sein - verständnisvoller, liebevoller Umgang mit den Kindern und Jugendlichen - Engagementbereitschaft, Bereitschaft zu interkulturellem Lernen - Vorerfahrungen in Jugendarbeit und Leitung von Gruppenstunden

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

SoFiA e.V.
Peter Nilles
Dietrichstr. 30 a
54290 Trier

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

SoFiA e.V.