weltwärts
gehen

Fe y Alegría - Voneinander lernen II: Pädagogischer Einsatz in einer Schule

  • Einsatzort: Lima, Peru
  • Sprache(n): Englisch, Spanisch
  • Dauer: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 204138

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Fe y Alegría Nr. 17

Deine Aufgabe

Fé y Alegria Nr. 17 umfasst 1860 Schüler_innen, die vormittags und nachmittags in zwei Gruppen unterrichtet werden. Die Schule möchte den aus benachteiligten Familien stammenden Schüler_innen eine ganzheitliche Bildung ermöglichen. Fe y Alegría vermittelt den Kindern soziale Werte wie beispielsweise Solidarität, Gleichberechtigung und Umweltbewusstsein. Fé y Alegria zeichnet sich im Weiteren dadurch aus, dass sie künstlerische Fächer wie Tanz und Musik sowie lebensnahe Fächer anbieten (Holz-, Metall- und Textilverarbeitung). Durch finanzielle Unterstützung aus Spanien und Deutschland ist die Schule auch materiell gut ausgestattet (z.B. Computer). Seit den 90er Jahren besteht eine Schulpartnerschaft mit dem Uhland-Gymnasium Tübingen. Die Freiwilligen sind Repräsentant_innen der Schul- sowie der Städtepartnerschaft zwischen Tübingen und Villa El Salvador.

- Unterstützung der Schüler_innen bei Erwerb und Festigung von Sprachkompetenzen in Englisch- und Deutsch-AGs - Nachhilfeunterricht in allen Fächern - Aktivitäten/Unterricht im Bereich Theater, bildende Kunst, Spiel und Sport - Projekte in ""soziales Engagement"" und ""demokratisches Bewusstsein"" - Pausen- und Hausaufgabenbetreuung - Anfertigung von didaktischem Material - Arbeit im Computer- und Medienbereich - Unterstützung der Schüler_innen in den berufsvorbereitenden Werkstätten - Mithilfe in der Erziehung zur Selbstständigkeit - Unterstützung und Einbindung der Kinder mit Beeinträchtigung in den Unterricht - wünschenswert ist, dass sich die Freiwilligen für die Schulpartnerschaft einsetzen

Anforderungen an dich

- gute Spanischkenntnisse - Erfahrungen im Umgang mit Jugendlichen und Kindern - außerschulisches Engagement - Bereitschaft, in einfachen Verhältnissen zu leben - mit Kreativität, Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen und Geduld lassen sich eigene Ideen an dieser Schule leicht umsetzen

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Welthaus Bielefeld e.V.
Susanne Herrmann
August-Bebel-Str. 62
33602 Bielefeld

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Welthaus Bielefeld e.V.