weltwärts
gehen

Freizeitgestaltung der Kinder- und Jugendlichen

  • Einsatzort: Santa Cruz de la Sierra, Bolivien
  • Sprache(n): Spanisch
  • Zeitraum: ab September | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 204025

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Proyecto Don Bosco

Deine Aufgabe

Das 'Proyecto Don Bosco' besteht aus 6 verschiedenen Heimen. (Techo Pinardi, Patio Don Bosco, Granja Moglia, Hogar Don Bosco, Mano Amiga, Barrio Juvenil) Ziel ist es zum einen, Straßenkindern, im Durchlauf der verschiedenen 'Stufen' und Ansätze der Heime, einen festen Heimplatz zu bieten, Schulbildung und verschiedene Ausbildungsmöglichkeiten. Zum anderen, Kinder und Jugendliche aufzunehmen die in ihren Familien aus verschiedenen Gründen gefährdet sind.

Der Hogar Don Bosco ist ein Kinderheim, in dem momentan ca. 200 Kinder- und Jugendliche im Alter von 6 bis 18 Jahren leben. Ziel ist es den Kindern eine Schulausbildung zu gewährleisten, eine Erziehung nach den Grundsätzen Don Boscos und eine möglichst familiäre und vertraute Umgebung zu schaffen, in der sich die Kinder wohlfühlen.

Anforderungen an dich

Der/Die Freiwillige wird je einer Gruppe des Heimes zugeteilt und arbeitet dort als "Assistent" des Erziehers mit. Er/Sie unterstützt den Erzieher im Alltag mit den Kindern, gestaltet Freizeitaktivitäten mit, bringt neue Ideen ein. Für den Freiwilligen bedeutet das, einen Einblick in eine andere Kultur und der Erwerb neuer, vor allem sozialer Kompetenzen ( Kommunikation, Selbstsicherheit, Eigeninitiative...).

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Aktionszentrum der Salesianer Don Boscos - Don Bosco Volunteers
Francesco Bagiolini
Don Bosco Straße 1

83571 Benediktbeuern

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Aktionszentrum der Salesianer Don Boscos - Don Bosco Volunteers