Internetpräsenz weltwärts

Logo -

Sozialpädagogische Arbeit mit Menschen mit Behinderung und Kindern in Georgien

Einsatzort Tiflis, Georgien, Zentral- und Ostasien
Sprache(n) Alle Sprachen
Zeitraum ab September | 12 Monate
Platz-Nr. 203197

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

TEMI

Deine Aufgabe

Der Verein TEMI bietet in Gremi Lebensraum für sozial benachteiligte Menschen und Menschen mit Behinderung. Zurzeit leben dort etwa 85 Personen. Der Verein ist in verschieden Arbeitsbereiche aufgeteilt, diese sind: Kindergarten, Landwirtschaft (Wein- und Gemüseanbau), Heilpädagogik/Sozialtherapie, Sozialarbeit, Jugendarbeit. Gremi liegt sehr ländlich in Nord-Ost-Georgien am Fuß des Kaukasus. Es gibt eine Holzwerkstatt, Milchverarbeitung, Hauswirtschaft, Wäscherei, etc.

Der/ die Freiwillige wird bei der pflegerischen und sozialtherapeutischen Betreuung von Menschen mit Behinderung eingesetzt. Zu den Tätigkeiten kann z.B. gehören: Hilfe bei der Morgen- und Abendtoilette, beim Anziehen und bei den Mahlzeiten. Ebenso sollen Spaziergänge und Ausflüge organisiert werden. Mit den Betreuten wird ebenso in Werkstätten wie beispielsweise der Wäscherei gearbeitet. Unterstützung bei anfallenden Bautätigkeiten auf dem Gelände kann auch zur Freiwilligentätigkeit gehören.

Anforderungen an Dich

Freiwillige sollen sich mit der gesellschaftlichen Akzeptanz von Menschen mit Behinderung in Georgien auseinandersetzen und sich auf das einfache Landleben einlassen wollen. Musikalische oder handwerkliche Fähigkeiten jeder Art sind erwünscht. Bewerber sollten englisch sprechen, russisch wäre hilfreich.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. 
Christian Grözinger
Neisser Str. 10, 76139 Karlsruhe
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.