weltwärts
gehen

Unterstützung des Kindergartens im Kinderdorf Amani Mbigili

  • Einsatzort: Iringa, Tansania
  • Sprache(n): Englisch
  • Startmonat: ab August | 13 Monate
  • Platz-Nr.: 203184

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Amani Orphans Home Mbigili (AOHM)

Deine Aufgabe

Ziel des Kinderdorfs ist es, nach dem Prinzip “Hilfe zur Selbsthilfe” eine Lebensgrundlage und einen Lebensraum für Aidswaisen im ländlichen Einzugsgebiet der Stadt Iringa zu schaffen. Angestrebt wird die weitgehende Selbstversorgung mit Nahrungsmitteln, Strom (Solar) und Wasser, sowie die Eingliederung von kleinen Ökonomiezweigen (Milcherzeugung, Honiggewinnung, Pilzzucht und -verkauf, Schneiderei, Werkstätten etc.), mit deren Einnahmen notwendige Anschaffungen getätigt werden können. Im Kinderdorf leben zwischen 71 und 76 Kinder im Alter bis 18 Jahre. Alle Kinder schließen die Primary School ab und erhalten im Anschluss die Möglichkeit, entweder eine Secondary School zu besuchen oder eine handwerkliche Ausbildung zu absolvieren. Im Projekt angestellt sind 52 Mitarbeiter*innen in den Bereichen pädagogische Leitung, Betreuung der Kinder ("Hausmamas" und Helfer*innen), Hauswirtschaft, Kindergarten, Schule, Verwaltung, Home-based Care, Farmerzeugnis-Verkauf und Farmbetrieb.

Der*die Freiwillige ist im Kindergarten des Kinderdorfes eingesetzt. Er*sie unterstützt die hauptamtliche Mitarbeiterin bei der Betreuung und Versorgung der Kinder und in den täglichen Abläufen des Kindergartens, wie Basteln, sportliche Aktivitäten, Spielangebote und Anleitung zum Freispiel, Spaziergänge und Kennenlernen der Farm des Kinderdorfs. Je nach Interesse und Kenntnissen kann der*die Freiwillige neben der Arbeit im Kindergarten Workshops in den Bereichen Englisch- und Computerkenntnisse für die Mitarbeiter*innen des Kinderdorfs anbieten und/oder bei den Empowerment-Workshops für junge Frauen, in denen u.a. handwerkliche Kenntnisse vermittelt werden, unterstützen.

Anforderungen an dich

Vorerfahrungen im und Freude am Umgang mit kleinen Kindern. Eine Ausbildung oder weitere Erfahrungen/Qualifikationen im pädagogischen Bereich sind von Vorteil.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

SCI - Service Civil International - Deutscher Zweig e.V.
Tamara Puerto
Blücherstraße 14
53115 Bonn

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

SCI - Service Civil International - Deutscher Zweig e.V.