weltwärts
gehen

Arbeit mit Kindern in Talca II

  • Einsatzort: Talca, Chile
  • Sprache(n): Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 11 Monate
  • Platz-Nr.: 203100

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

AFS Chile

Deine Aufgabe

Die Stiftung Hogar de Cristo (HdC) gründet auf der katholischen Soziallehre und wurde 1944 gegründet. Erstes Ziel war es, den Armen und der sozial benachteiligten Bevölkerung Lebenschancen zu ermöglichen. Mittlerweile hat sich der Einsatzbereich diversifiziert, sodass nun die allgemeine Sozial- und Gemeindearbeit im Vordergrund steht. Heute versteht sich HdC als landesweit tätige Institution, die eine Kultur des Respekts fördert und für Gerechtigkeit und Solidarität eintritt.

Der seit 8 Jahren bestehende Kindergarten und Kindergrippe betreut ca. 80 Kinder der ärmsten Bevölkerungsschicht zwischen 3 Monaten und 5 Jahren. Aufgaben des/der Freiwilligen besteht u.a. in der - Betreuung der Kinder - Entwicklung von themenspezifischen Workshops für die Kinder - Begleitung der Kinder - Basteln und Mitgestalten der Räumlichkeiten Das angestrebte Ziel ist es, dass der/die Freiwillige durch ihren Arbeitseinsatz und pädagogische Zuwendung zur Armutslinderung und zur Verbesserung der Lebenschancen sozial benachteiligter Menschen beiträgt.

Anforderungen an dich

Von Vorteil sind folgende Qualifikationen: - Interesse an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen - Grundkenntnisse Spanisch - idealerweise erste Erfahrungen in der Kinderbetreuung - Bereitschaft mit großen Gruppen zu arbeiten - Computerkenntnisse

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.
Melanie Siemer
Abt. Freiwilligendienste
Friedensallee 48
22765 Hamburg

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.